Mist: Copyright in Internet-Filmen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kevin, 4. November 2001.

  1. Kevin

    Kevin New Member

    Ja, nachdem ich x mal den "The man who wasn´t there" Trailer runtergeladen habe, gab ich auf. Ich hab´s auf verschieden Plattformen und verschiedenen Browsern getan - Nichts. Der Browser Cache (Den ich aktiviert habe) blieb leer. Bei iCab, und auch bein altbewerten Communicator 4.5...
    Nun fällt mir die copyright Funktion von z.B. GoLive ein, die man bei QT einsetzen kann.
    Kann es also sein, dass man sich Trailer nur noch anschauen, aber nicht mehr runterladen darf ?
    Ich hoffe es ist nur ein DAU von mir, denn so etwas kann ich mir nicht vorstellen.
     
  2. Macsimum

    Macsimum New Member

    Hast Du auch nach unsichtbaren Dateien gesucht?
     
  3. Kevin

    Kevin New Member

    Nein, das nicht. Aber vorher hat´s doch auch gefunzt. Den Apple Spot mit dem frisch vermälten Paar konnte ich noch runterladen. Den iPod Spot schon nicht mehr.

    Aber erklär mir doch wie´s geht. ich wäre Dir sehr verbunden, denn diesen "The man who wasn´t there" trailer würde ich gerne haben.
     
  4. Macsimum

    Macsimum New Member

    Keine Ahnung, obs hilft, war nur ne Idee.
    Also: In Sherlock unter Eigene Kriterien nach unsichtbaren Dateien suchen, wenn er Dir zu viele findet, was wahrscheinlich ist, ziehe den Cache-Ordner in das Sherlock-Fenster und wähle nur dessen Checkbox. Wenn die Datei auf Deiner Platte ist, solltest Du sie eigentlich finden.
    Wenns so ist, liegt es bestimmt nicht direkt an QuickTime, sondern an der Datei, die wohl irgendwie präpariert ist. Aber solange es kein Stream ist, muß sie irgendwo lokal gespeichert sein, jedenfalls so lange, wie QT bzw. der Browser geöffnet ist.
     
  5. mackevin

    mackevin Active Member

  6. mackevin

    mackevin Active Member

    Hab´s gerade ausprobiert, funktioniert. Bei mir wird der Trailer auf meiner Partition mit den Anwendungen als "QTPluginTemp219487" gespeichert.

    1. Ich habe mit Sherlock unter den "eigenen Kriterien" nach den "heute erstellten Dateien" gesucht.

    2. Diese habe ich nach "Größe" sortiert. Da sticht der Trailer mit 5 mb direkt ins Auge.

    3. Danach "QTPluginTemp219487" aus dem oberen von den beiden Sherlockrahmen gezogen und einfach auf den Schreibtisch gelegt.

    4. Jetzt einfach noch ".mov" an "QTPluginTemp219487" gehängt -> "QTPluginTemp219487.mov" und schon läßt sich das Teil mit dem Quicktimeplyer betrachten.

    Gruß
    mackevin
     
  7. Kevin

    Kevin New Member

    Danke Jungs auch allen. Und Danke an MacKevin. Ja das war die Lösung, jetzt habe ich beide Trailer und sogar den StarWars trailer obendrein.

    Danke allen, endlich geht´s wieder...
     

Diese Seite empfehlen