mist !!!! meine maus ist gestorben...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von rmg, 26. Juni 2003.

  1. rmg

    rmg New Member

    gott hab sie selig. :(
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    der herr hats gegeben, der herr hats genommen...
    ehre sei gott in der höhe...

    wenn´st mal kommst, kannst du eine haben. ich hab eine übrig, die noch lebt.

    *ggg*

    m:).
     
  3. rmg

    rmg New Member

    vielen dank ! aber was mach ich jetzt mit der toten maus ? ob ich sie liebevoll im gelben sack begraben soll ? :( :( :(
     
  4. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    ich würde ein seebegräbnis in der toilette präferieren...

    *ggg*
     
  5. Haegar

    Haegar New Member

    ...im laufrad?

    :rolleyes:
     
  6. Pelix

    Pelix New Member

    mir sind schon zwei gestorben, die hängen jetzt kopfunter neben dem Bildschirm.

    (Hängt sie höher! Der Vorteil von Mäusen mit Kabel)
     
  7. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    wo der name programm ist...

    *ggg*

    m:).
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    war es eine dieser superduperhypertollen Apple-Pro-Mäuse? Die verrecken der Reihe nach, weil das Kabel direkt an der Maus bricht.
     
  9. rmg

    rmg New Member

    genau !!!!! :mad:
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    sind halt scheiße. Da lobe ich mir die Teile von Logitech
     
  11. maccie

    maccie New Member

    Ach waren das Zeiten, AHOI-Brause *schwelg*

    :D

    Kannst die Maus nicht "wiederbeleben"?
     
  12. rmg

    rmg New Member

    nach dem ich nun die maus seziert habe, und feststellen musste, dass die maus mit materialschonenden mitteln absolut nicht zerlegbar ist, werde ich nun den totenschein ausstellen. jetzt gibt es zwei möglichkeiten :
    1. ich schicke sie zu gunther von hagen und lasse sie __ plastinieren... oder
    2. ich versteiger sie bei ebay für € 130,-- (sofort kaufen)... :D
    was soll ich nur machen ???
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    schick sie zu Apple und frag nach, wie lange sie diesen Scheißdreck noch für teures Geld verkaufen wollen.
    Die Teile verrecken doch reihenweise. Also ist es ein Kontruktions- oder Material(auswahl)fehler.


    Wenn bei meiner Logitech mal (wenn) das Kabel brechen sollte, kann ich die Maus wenigstens an vier Schrauben öffnen. Das Kabel ist so lang, daß da genügend Reserven für mehrere Brüche wären.
    Nur bei Apple ist man mal wieder zu blöd oder zu sehr aufs Äußerliche aus. Da stören gut erreichbare Schrauben, die die Chance zur Reparatur bieten anscheinend nur. An Eigenreparaturen verdient der Hersteller natürlich auch nix. Das wirds wohl sein.
     
  14. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hol dir ne Logitech mit scrollrad.
    abolut top im händling und X tauglich.
     
  15. maccie

    maccie New Member

    Die Maus ist materialschonend zu zerlegen, gab hier öfters mal Anleitungen dazu, aber bei der Sch***-Suchfunktion.....dasPixel hätte Dir bestimmt ne Anleitung zukommen lassen.

    Nun gut, Rest in Pieces

    :rolleyes:
     
  16. morty

    morty New Member

    vielleicht hilft Mund zu Mund Beatmung ?? *gg*
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    und halten auf jeden Fall länger als die mülligen Pro-Mäuse von Apple. Abgesehen davon, daß sie auch noch billiger sind.
     
  18. rmg

    rmg New Member

    ich möchte mich ausdrücklich für eure anteilnahme herzlich bedanken. es tut schon gut, wenn man in solch schweren stunden beistand findet...

    nun... schluss mit der trauer - denn - ich - hab - heute - geburtstaaaaaaaaag !
    ich wünsche allen einen schönen tag ! :)
     
  19. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    das brauchst du garnicht so raushängen, all die schönen und teuren geschenke, ausserdem hab ich dir schon um 0:09 telofonisch gratuliert.

    hätte ich ja via ichat av, wenns bei dir gehen würde...

    *wegduck*

    *ggg*

    m:).
     

Diese Seite empfehlen