Mit 2 Mac aufs Internet?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von arlindo, 29. September 2004.

  1. arlindo

    arlindo New Member

    Habe das Problem, mit zwei Macs nicht gleichzeitig das Internet benutzen zu können.

    Die Situation sieht folgendermassen aus:

    ibookG3 mit 10.3.5 ist per airportkarte mit airport express im internet. funzt perfekt.
    altes G3 Powerbook (Lombard? dasjenige ohne Firewire Anschluss, geerbt) ist per Ethernet mit ibook verbunden. Personal File Sharing klappt problemlos, aber ich komm mit dem Powerbook nicht aufs Internet. Aber: vor etwa 3 Wochen funktionierte dies für einige Tage, hab wohl etwas verändert, aber keine Ahnung was.

    Beim ibook ist Systemeinstellungen>Sharing>Internet>Verbindung gemeinsam nutzen: Airport , weiter unten: Mit Computern, die Folgendes verwenden: Ethernet (integriert) aktiviert.
    Beim Pb: Systemeinstellungen>Ethernet, Konfiguration DHCP bekomm ich eine IP-Adresse und alle andern Adressen auf diesem Reiter.

    Was Muss ich da noch einstellen, ging da was vergessen?
    Danke arlindo
     
  2. yellowcat

    yellowcat New Member

    Ist die Adresse Deines Airport Rechners als IP adresse im PB angegeben? Ist Aplle Talk an? Ist TCP/IP auf Ehternet gestellt?
     
  3. sandretto

    sandretto Gast

    Du musst im Netzwerk-Panel vom iBook, die Netzwerkkonfiguration mit der du in's Internet gehst, an die erste Stelle setzen. Da du da sicher zwei Konfigurationen aktiviert hast, nämlich AirPort und Ethernet, ist das eben wichtig. In diesem Fall also, die AirPort-Konfig.
     
  4. arlindo

    arlindo New Member

    @sandretto:
    Netzwerk-Konfiguration war bereits in der Reihenfolge eingestellt , so wie du gesagt hast.

    @yellowcat:
    appletalk ist nicht aktiviert, sollte das sein?
    TCP/IP ist auf Ethernet eingestellt.
    Da heissts (beim Pb): IP-Adr. 192.168.2.12 (Liefert der DHCP-Server)

    beim ibook ist die IP-Adr, wenn ich unter Zeigen: Airport, Reiter TCP/IP gehe: 10.0.1.2

    sollten diese beiden IPAdressen nicht irgendwie fast identisch lauten?
     
  5. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Kannst du nicht die Airport Express direkt als Router verwenden, so wie die andern (früheren) Airport-Stationen? Dann braucht nämlich das iBook nicht an zu sein, wenn du vom PB aus ins Internet willst. Du brauchst einen Hub hinter der Airport, oder eine WLAN-Karte für's PB.

    Christian.
     
  6. arlindo

    arlindo New Member

    Router? Keine Ahnung, die Express hat ja nur einen Ethernet Anschluss. Airport Karte fürs alte PB möcht ich keine kaufen, die sind ja inzwischen ziemlich teuer und ich benutze primär das ibook.
    Die Sache ist die und sie erstaunt mich immer noch, dass es vor einigen Wochen in dieser Konstellation tadellos funktioniert hat, aber keine Ahnung, weshalb jetzt nicht mehr.
     
  7. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Eine Airport-Karte passt da auch nicht rein, sondern eine WLAN-Karte, die in den PCMCIA-Schacht geht.

    Christian.
     
  8. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Reicht doch, oder? Am Ethernet-Anschluss das PB anschliessen, und die Airport geht über das eingebaute Modem ins Netz...

    Was steht denn in der Anleitung zur Airport Express?

    Christian.
     
  9. arlindo

    arlindo New Member

    Gut, umso besser! Die wären ja wahrscheinlich auch billiger. Hättest du mir gerade einen konkreten Tipp für eine solche Karte?
    Aber wie schon gesagt, es hatte auch ohne Karte mit normaler Ethernet-Verbindung funktioniert und es nervt mich, dass ich das nicht mehr hinbekomme. Würde also diese Variante vorziehen.
     
  10. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Du kannst jede Karte nehmen, die mit den Orinoco-Treibern zurecht kommt (OS 9) oder mit denen von OS X. Bei mir ist eine "Enterasys" (11 Mbit/s) im PB G3, auch auf dem Markt als "Cabletron". Schau einfach mal in EBay nach "wlan pcmcia" oder "wlan cardbus"; viele Anbieter wissen, ob ihre Karte im Mac funktioniert oder nicht.

    Christian.
     
  11. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    wo ist 45°35 0°11 ?????
     
  12. arlindo

    arlindo New Member

    ??? etwa Höhe Paris?

    Bin immer noch nicht viel weiter. Habe vergessen zu erwähnen, dass mein PB unter 10.2.8 läuft, falls dies für das Nichtzusammengehen der zwei Books eine Rolle spielen sollte, was ich aber nicht annehme.

    Die Frage bleibt: wie in aller Welt bekomme ich das Powerbook über das Ethernetkabel via ibook aufs Internet?
     
  13. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ist auf dem pb internet sharing abgeklickt ???
    ist auf dem book web sharing angeklickt ???
    schalt mal die firewall aus.
     
  14. arlindo

    arlindo New Member

    Yesssss, das wars! auf dem ibook war web sharing nicht angeclickt.
    es geht auch einfach.
    danke an aoxomoxoa und alle andern
     
  15. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    :D
     
  16. yellowcat

    yellowcat New Member

    Nicht weit von Cognac, ein bischen weiter von Bordeaux. Hicks:party:
    La France Profonde.
    An der D9xx steht, wenn man aus dem 17 kommt:

    Bienvenus en Charente
    Accotement non stabilisé
    Trous en formation.

    Diese ist hier sehr tiefgreifend und geht bis zu Doktorat, dauert also sieben Jahre bis ein schlagloch so richtig ausgebildet ist.
     
  17. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... :D ist hier genauso. nicht mehr 17 gerade so 33. bienvenus en gironde.
     

Diese Seite empfehlen