Mit Amadeus II Audio-Kassetten überspielen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 13. Juli 2003.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe gerade herausgefunden, dass das Überspielen von analogem Audiomaterial am iMac G3 recht einfach zu bewerkstelligen ist.

    Alles, was man benötigt, ist eine Soundquelle (Stereoanlage), ein Klinkensteckerkabel zur Verbindung von Anlage und iMac (Micro/Line-In benutzen) und ein Aufnahmeprogramm wie Sound Recorder oder Amadeus II.

    Jetzt habe ich aber ein Problem: während Sound Recorder anstandslos die Audiokassetten aufnimmt, verweigert Amadeus II nach etwa 2-4 Minuten die Arbeit ("Aufnahmefluss unterbrochen"). Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Sound Recorder wiederum erstellt leider nur AIFFs und keine MP3s und hat außerdem ein sehr bescheidenes Interface...

    Oder kennt jemand noch ein anderes günstiges MP3-fähiges Aufnahmeprogramm für diesen Zweck?
     
  2. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Bei mir funktioniert Amadeus II anstandslos, du kannst es aber auch einmal mit Spark LE versuchen (war heuer irgendwann mal auf einer Macwelt CD drauf).

    Reinhard
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich benutze dafür "Sound Studio" und bin recht zufrieden.
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe nur Spark ME gefunden. Ist das dasselbe? Aber das scheint auch kein MP3 zu beherrschen, nur der "große Bruder" Spark XL 2.8 scheint das zu können.

    Sound Studio? Muss ich mal anschauen... Danke für beide Tipps.
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...hast du schon mal den Timer kontrolliert? Ist das Wecker-Piktogramm neben dem Aufnahmeknopf. Dort mal die Einstellung "Ende der Aufnahme" nachprüfen.

    Gruß R.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  7. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe gerade herausgefunden, dass das Überspielen von analogem Audiomaterial am iMac G3 recht einfach zu bewerkstelligen ist.

    Alles, was man benötigt, ist eine Soundquelle (Stereoanlage), ein Klinkensteckerkabel zur Verbindung von Anlage und iMac (Micro/Line-In benutzen) und ein Aufnahmeprogramm wie Sound Recorder oder Amadeus II.

    Jetzt habe ich aber ein Problem: während Sound Recorder anstandslos die Audiokassetten aufnimmt, verweigert Amadeus II nach etwa 2-4 Minuten die Arbeit ("Aufnahmefluss unterbrochen"). Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Sound Recorder wiederum erstellt leider nur AIFFs und keine MP3s und hat außerdem ein sehr bescheidenes Interface...

    Oder kennt jemand noch ein anderes günstiges MP3-fähiges Aufnahmeprogramm für diesen Zweck?
     
  8. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Bei mir funktioniert Amadeus II anstandslos, du kannst es aber auch einmal mit Spark LE versuchen (war heuer irgendwann mal auf einer Macwelt CD drauf).

    Reinhard
     
  9. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich benutze dafür "Sound Studio" und bin recht zufrieden.
     
  10. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe nur Spark ME gefunden. Ist das dasselbe? Aber das scheint auch kein MP3 zu beherrschen, nur der "große Bruder" Spark XL 2.8 scheint das zu können.

    Sound Studio? Muss ich mal anschauen... Danke für beide Tipps.
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...hast du schon mal den Timer kontrolliert? Ist das Wecker-Piktogramm neben dem Aufnahmeknopf. Dort mal die Einstellung "Ende der Aufnahme" nachprüfen.

    Gruß R.
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  13. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe gerade herausgefunden, dass das Überspielen von analogem Audiomaterial am iMac G3 recht einfach zu bewerkstelligen ist.

    Alles, was man benötigt, ist eine Soundquelle (Stereoanlage), ein Klinkensteckerkabel zur Verbindung von Anlage und iMac (Micro/Line-In benutzen) und ein Aufnahmeprogramm wie Sound Recorder oder Amadeus II.

    Jetzt habe ich aber ein Problem: während Sound Recorder anstandslos die Audiokassetten aufnimmt, verweigert Amadeus II nach etwa 2-4 Minuten die Arbeit ("Aufnahmefluss unterbrochen"). Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Sound Recorder wiederum erstellt leider nur AIFFs und keine MP3s und hat außerdem ein sehr bescheidenes Interface...

    Oder kennt jemand noch ein anderes günstiges MP3-fähiges Aufnahmeprogramm für diesen Zweck?
     
  14. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe gerade herausgefunden, dass das Überspielen von analogem Audiomaterial am iMac G3 recht einfach zu bewerkstelligen ist.

    Alles, was man benötigt, ist eine Soundquelle (Stereoanlage), ein Klinkensteckerkabel zur Verbindung von Anlage und iMac (Micro/Line-In benutzen) und ein Aufnahmeprogramm wie Sound Recorder oder Amadeus II.

    Jetzt habe ich aber ein Problem: während Sound Recorder anstandslos die Audiokassetten aufnimmt, verweigert Amadeus II nach etwa 2-4 Minuten die Arbeit ("Aufnahmefluss unterbrochen"). Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Sound Recorder wiederum erstellt leider nur AIFFs und keine MP3s und hat außerdem ein sehr bescheidenes Interface...

    Oder kennt jemand noch ein anderes günstiges MP3-fähiges Aufnahmeprogramm für diesen Zweck?
     
  15. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Bei mir funktioniert Amadeus II anstandslos, du kannst es aber auch einmal mit Spark LE versuchen (war heuer irgendwann mal auf einer Macwelt CD drauf).

    Reinhard
     
  16. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich benutze dafür "Sound Studio" und bin recht zufrieden.
     
  17. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe nur Spark ME gefunden. Ist das dasselbe? Aber das scheint auch kein MP3 zu beherrschen, nur der "große Bruder" Spark XL 2.8 scheint das zu können.

    Sound Studio? Muss ich mal anschauen... Danke für beide Tipps.
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...hast du schon mal den Timer kontrolliert? Ist das Wecker-Piktogramm neben dem Aufnahmeknopf. Dort mal die Einstellung "Ende der Aufnahme" nachprüfen.

    Gruß R.
     
  19. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  20. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe gerade herausgefunden, dass das Überspielen von analogem Audiomaterial am iMac G3 recht einfach zu bewerkstelligen ist.

    Alles, was man benötigt, ist eine Soundquelle (Stereoanlage), ein Klinkensteckerkabel zur Verbindung von Anlage und iMac (Micro/Line-In benutzen) und ein Aufnahmeprogramm wie Sound Recorder oder Amadeus II.

    Jetzt habe ich aber ein Problem: während Sound Recorder anstandslos die Audiokassetten aufnimmt, verweigert Amadeus II nach etwa 2-4 Minuten die Arbeit ("Aufnahmefluss unterbrochen"). Hat jemand eine Idee, woran das liegt? Sound Recorder wiederum erstellt leider nur AIFFs und keine MP3s und hat außerdem ein sehr bescheidenes Interface...

    Oder kennt jemand noch ein anderes günstiges MP3-fähiges Aufnahmeprogramm für diesen Zweck?
     

Diese Seite empfehlen