mit integrierter X FireWall bestimmte IPs sperren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von danilatore, 23. Juni 2004.

  1. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Kann ich mit der integrierten X FireWall bestimmte IPs sperren?

    Wenn ja, wie?
    Wenn nicht, welche FireWall könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hm - ich würde sagen nein, da die firewall sich auf Ports und nicht auf IPs konzentriert.
    Welches Ziel möchtest du damit verfolgen? Wenn man das weiß, haben wir hier eine bessere Diskussiongrundlage.
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    >>> Welches Ziel möchtest du damit verfolgen?

    ich möchte eine gewisse IP sperren sodass mein rechner nicht mit diesem kommunizieren kann.
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ja, aber geht es um einen Rechner im Netzwerk oder um einen Rechner der übers Internet auf deinen Rechner zugreift? In beiden Fällen sind IPs oft dynamisch vergeben.
    Wenn sich also die IP dieses Rechners ändert, kannst du ihn auch nicht sperren.
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    es ist ein rechner im internet mit fester IP.

    *UFFF*
     
  6. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Kann man mit der integrierten Firewall wirklich nur Ports öffnen/sperren? Ich war immer der festen Überzeugung, dass sie auf IP-Tables und Regeln basiert...
     
  7. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Du könntest dein Vorhaben natürlich auch realisieren, indem du einen Proxy lokal installierst. Hmmm, ja, das sollte funktionieren...
     
  8. Laques2000

    Laques2000 New Member

    So, dann noch mal ich: Du könntest dir auch mal den Dansguardian ansehen. Davon hab ich mal gehört. Ist ein Content Filter, vielleicht kann der auch IPs filtern...

    CU
     
  9. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,



    nutze einfach Ip tables....google mal danach,,,

    funzt 100%

    -xymos.
     
  10. Kafi

    Kafi New Member

    Es geht mit der in X integrierten Firewall ueber eine Regel, die man im Terminal eingeben kann:

    sudo ipfw add deny ip from 192.168.2.18 to me

    wobei die 192.xxx.xxx.xxx natuerlich die ip-Adresse sein muss, die du blocken willst.
    Hat allerdings den Nachteil, dass Apples frontend fuer die Firewall nicht mehr mitspielt und weint, weil jemand anders in ihre Regeln reingepfuscht hat.
    Deshalb muss man erst ein
    sudo ipfw flush
    machen, bevor man dort wieder was aendern kann.
     
  11. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Selbstverständlich kann man mit der Apple-Lösung (ipfw – so heißt die Firewall – ist nicht wirklich von Apple) bestimmte IPs blocken!

    Brickhouse ist ein alternatives GUI-Frontend für die "eingebaute" Apple-Firewall.

    Mal unter Versiontracker suchen …
     
  12. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Brickhouse ist nicht schlecht, kostet allerdings was...
     
  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Kann ich mit der integrierten X FireWall bestimmte IPs sperren?

    Wenn ja, wie?
    Wenn nicht, welche FireWall könnt ihr mir empfehlen?
     
  14. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hm - ich würde sagen nein, da die firewall sich auf Ports und nicht auf IPs konzentriert.
    Welches Ziel möchtest du damit verfolgen? Wenn man das weiß, haben wir hier eine bessere Diskussiongrundlage.
     
  15. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    >>> Welches Ziel möchtest du damit verfolgen?

    ich möchte eine gewisse IP sperren sodass mein rechner nicht mit diesem kommunizieren kann.
     
  16. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ja, aber geht es um einen Rechner im Netzwerk oder um einen Rechner der übers Internet auf deinen Rechner zugreift? In beiden Fällen sind IPs oft dynamisch vergeben.
    Wenn sich also die IP dieses Rechners ändert, kannst du ihn auch nicht sperren.
     
  17. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    es ist ein rechner im internet mit fester IP.

    *UFFF*
     
  18. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Kann man mit der integrierten Firewall wirklich nur Ports öffnen/sperren? Ich war immer der festen Überzeugung, dass sie auf IP-Tables und Regeln basiert...
     
  19. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Du könntest dein Vorhaben natürlich auch realisieren, indem du einen Proxy lokal installierst. Hmmm, ja, das sollte funktionieren...
     
  20. Laques2000

    Laques2000 New Member

    So, dann noch mal ich: Du könntest dir auch mal den Dansguardian ansehen. Davon hab ich mal gehört. Ist ein Content Filter, vielleicht kann der auch IPs filtern...

    CU
     

Diese Seite empfehlen