Mit iWeb erstellte Homepage auf "1+1"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Altermac50, 4. April 2007.

  1. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Hallo,

    mich würde mal interessieren, ob jemand damit Erfahrung hat, eine mit iWeb selbst erstellte Homepage auf eine Domain von "1+1" zu übertragen / hochzuladen ? Klappt es gut oder gibt es da Probleme ?
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Mit 1&1 hab ich da keine Erfahrung, aber bei diversen anderen Hostern. Per FTP nie ein Problem gehabt.
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Klappt völlig problemlos.
    HP erstellen, "In Ordner veröffentlichen" und die Daten mit dem wunderbaren, kostenlosen Cyberduck uploaden
    http://cyberduck.ch/
     
  4. Kar98

    Kar98 New Member

    iWeb und 1&1 geht. Schön isses aber nicht.
     
  5. pbdesign

    pbdesign New Member

    Kannst du das etwas genauer beschreiben?

    Ich mach es so wie es "mac_heibu" sagt. Klappt problemlos.
    Allerdings produziert iWeb nicht gerade speicherarme und somit schnellladende Seiten!!!
     
  6. Lila55

    Lila55 New Member

  7. Kar98

    Kar98 New Member

    Sowohl mit Dreamweaver als auch mit <flüster>Frontpage</flüster> kann am Seiten frei bearbeiten und direkt auf dem Server speichern.
    Mit iWeb kann man im Prinzip nur Vorlagen ausfüllen und muss die dann mit nem FTP-Programm hochladen, was bei 1&1 ganz besonders prickelnd ist.
    Vorhandene Seiten zu bearbeiten kannste gleich vergessen. Das ganze Geraffel incl. Text wird von iWeb am liebsten auch noch komplett als Bild gespeichert. Ganz fein, wenn andere deine Seite finden sollen. Mit einigen Verrenkungen gehts auch als Text, aber trotzdem ist der ausgegebene HTML-Code unter aller Sau.

    Ja ja, mir ist klar, daß iWeb wesentlich billiger ist als Dreamweaver und auf ne ganz andere Zielgruppe ausgerichtet ist. Aber selbst das olle Frontpage Express oder der Netscape Composer damals, so bekackt sie auch waren, waren bessere Tools zum Erstellen privater Seiten.
     
  8. Altermac50

    Altermac50 New Member

    Besten Dank für die Antworten.
    Schönheit liegt im Auge des Betrachers... :)
    Natürlich gehen bei der Homepagegestaltung die Meinungen weit auseinander.
    Funktionieren soll es...
     
  9. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Kar98, deine Ansichten in allen Ehren. Nur: Altermac suchte kein anderes HP-Tool sondern fragte schlicht und einfach, ob iWeb und 1&1 zusamm funktionieren.
    BTW: Ich habe schon die beschissensten Seiten gesehen, die mit "hochprofessionellen" Werkzeugen gemacht wurden – und sehr schöne, die von iWeb stammen. Nicht das Werkzeug, sondern die Kreativität des anwenders bestimmen das Ergebnis.
     
  10. Kar98

    Kar98 New Member


    Und was sagte ich weiter oben?
     
  11. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Da sagtest du "Schön isses aber nicht!"
    Und auf Nachfrage kam dein "selbst-bekackte-Programme-sind-besser-als-iWeb"-Statement.
    Aber – wie gesagt – das war nicht die Frage.
     
  12. aleksb

    aleksb New Member

    hallo,

    ich habe das selbe probiert, also eine mit iWeb erstellte Seite bei einem anderen Hoster unterzubringen. Habe auch alles mit cyberduck problemlos hochgeladen, doch obwohl die Daten auf den Server sind, kann nicht über die domain darauf zugegriffen werden. Bei iWeb wird doch die oberste Seite, als die Hauptseite festgelegt...
    Habe zum ersten mal dieses Problem und bin mittlerweile wirklich verzweifelt. Ist zwar nur eine Übergangslösung, sollte aber so schnell wie möglich verfügbar sein. :cry:

    verzweifelte Grüße
    aleks
     
  13. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Liegt vielleicht bereits seitens des Betreibers ("Hier entsteht eine...") eine Index-Seite auf dem Server? Falls ja, einfach löschen.
     
  14. aleksb

    aleksb New Member

    nein, die habe ich bereits gelöscht.
    nun erscheint aber die folgende meldung, wenn ich die website über den browser sehen will:

    Forbidden

    You don't have permission to access / on this server.

    Woran kann das liegen? Ich habe mir die Rechte angesehen und lesen ist für alle erlaubt...
     

Diese Seite empfehlen