mit K700i ins Internet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von alpina, 19. November 2004.

  1. alpina

    alpina Gast

    Ich habe ein k700i bekommen und habe mit dem BT Assistenten eine Verbindung eingerichtet. Es funktioniert alles bis auf die Inernetverbindung. Er sagt mir immer "kein Trägersignal gefunden". Vorher hatte ich ein T610, da hat alles super funktioniert. da hat man auf dem Telefon auch immer gesehen , das die Nummer gewählt wird. beim k700i erscheint nur das die BT Verbindung aktiv ist aber man sieht nicht das es wählt.
    Vielleicht kann mir jemand helfen.
     
  2. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Hallo Alpina,

    ich habe auch das k700i und bei mir funktioniert die Verbindung einwandfrei - vorher musst du dir aber noch das Modemskript für Sony Ericsson laden (ich weiß jetzt leider nicht mehr die Quelle; Name des Modemskripts bei mir (auf der Downloadseite muss man sich das richtige Skript aus dem Downloadordner raussuchen): "Sony Ericsson GPRS CID + CGQREQ", könnte die Datei dir aber bei Interesse gerne mailen.

    Gruß,
    adrianlanglauf
     
  3. Trapper

    Trapper New Member

    Hallo,

    ich hab auch ein Problem mit dem Internetzugang mit meinem iBook über das k700i.

    Es wird einfach keine Verbindung aufgebaut, egal welches Modemskript ich auch verwende (habe mir die oben schon angesprochenen Skripte geladen und in den entsprechenden Ordner gelegt). Ich habe auch eine neue Netzwerkumgebung angelegt und habe dort die Daten meines Providers (eplus) an entsprechender Stelle eingetragen und schon alle runtergeladenen Skripte ausprobiert. Es kommt aber immer ein Hinweis, dass ich meine Einstellungen überprüfen soll, wenn ich versuche mich zu verbinden. Der Modemstatus geht kurz auf "Verbinden" und gleich danach wird getrennt. Auf dem Display des Handys tut sich gar nichts.

    Kann mir vielleicht jemand Schritt für Schritt erklären, was ich wo einstellen muss? Ich probier das jetzt schon den ganzen Abend, aber es klappt nicht. Liegt es daran, dass ich mich gerade im Ausland befinde (London). Laut eplus soll Internet über GPRS aber auch mit dem Roamingpartner funzen, mit dem ich es gerade probiere. Ab morgen bin ich einige Zeit auf Teneriffa und habe dort nur die Möglichkeit übers Handy ins Internet zu kommen, um meine Mails zu checken.

    Vielen Dank!

    Trapper
     
  4. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Hallo Trapper,

    schön langsam beginne ich auch etwas am SE und/oder Mac zu zweifeln... Bei mir hat das ganze monatelang einwandfrei funktioniert und seit gestern (bzw. gestern bemerkt) funktioniert es nicht mehr und zwar mit denselben beschriebenen Symptomen: die Einwahl wird versucht, danach aber abgebrochen.
    Ich habe aber weder am Handy noch am Mac etwas verändert...:confused:

    Somit ist das zwar leider keine Hilfe, aber vielleicht läuft irgendetwas im Hintergrund ab, dass diesen Verbindungsaufbau hemmt.

    Sonst läuft mit der Bluetooth-Verbindung eigentlich alles "normal" (SMS-Versand ohne Probleme, Verbindung zum Gerät geht auch) - ist etwas eigenartig.

    Update: ich habe jetzt das k700i komplett zurückgesetzt und neu konfiguriert - jetzt funktioniert wieder alles. Besonders aufgefallen ist mir bei der Konfiguration der Punkt "für Internetzugang konfigurieren" o.s.ä. - vielleicht hast du bei der Konfiguration diesen Punkt deaktiviert???

    Gruß,
    adrianlanglauf
     

Diese Seite empfehlen