Mit Mac auf Win2000 freigegebenen Drucker drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von baumpaul, 12. November 2005.

  1. baumpaul

    baumpaul New Member

    Servus,

    wie ich gelesen habe existieren zu deisem Thema schon mehrer Treads und lösungsansätze, hat mir nur leider alles nichts geholfen.

    Ich habe Tiger ist mit einem Windows 2000 Computer über einen Hub verbunden. Der Druckern HP psc 1110 hängt an dem Windows Rechner. Eine Netzwerkverbindung besteht, da ich den Windows Rechner auch im Drucker Dienstprogramm bei Windows Drucker auswählen kann. Somit habe ich ihn auch beim Windows Rechner freigegeben. Es wird aber kein Drucker in der Liste aufgeführt.

    Bei Windows gibt es in der Druckerfreigabe noch die Option "Zusätzliche Treiber...". Dort kann man Umgebung "PowerPC" Version "Windows NT 3.51 udn 4.0" auswählen. Ich kann die Treiber nur nicht Installieren, da ich dafür keine Treiber habe oder finde. Hat das damit überhaupt etwas zu tun?

    Danke schon mal für eure kompetente Hilfe!

    Gruß
     
  2. Guck mal, ob unter Start/Einstellungen/Systemsteuerung/Software/Windows-Komponenten hinzufügen und entfernen irgendwo die Option "Weitere Druckdienste für das Netzwerk" und darunter der Haken bei "Druckdienste für UNIX" gesetzt ist. Der stellt dann den M$ TCP-/ IP-Druckdienst zur Verfügung, mit der zumindest eine saubere Netzwerkschnittstelle für den Druck von LINUX / UNIX-Systemen gesetzt ist.

    Dann schauen wir mal weiter!

    Gruß,

    Oliver
     
  3. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

  4. baumpaul

    baumpaul New Member

    nein das hilft bei mir leider nicht. obwohl die smb verbindung klappt, denn ich kann mit über "Mit Server verbinden" mit smb://pc/ verbinden.
     
  5. baumpaul

    baumpaul New Member

    Das habe ich gemacht. Und wie geht es jetzt weiter?
     
  6. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    Also wenn du unter den Systemeinstellungen / Sharing
    Dienste / Printersharing aktiviert hast, müsste das Ding funzen.

    starte das DruckerDienstprogramm

    füge einen neuen Drucker hinzu

    klicke mit gedrückter alt bzw. options Taste auf weitere Drucker

    im neuen Fenster im obersten PopUp Menu auf weitere Optionen gehen

    Dann bei PopUpMenu für Gerät "Windowsdrucker via Samba" wählen

    bei Geräte URI: smb://PCNetzwerkName/Druckernetzwerkname

    Habe auch sehr lange rumgepfriemelt, bis es endlich klappte.

    viel Glück

    Gruss

    CH-Orion
     
  7. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

Diese Seite empfehlen