Mit OSX Laserdrucker an OS 9 Rechner benutzen ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kawi, 17. Dezember 2004.

  1. kawi

    kawi Revolution 666

    Tach Post,
    Seit heute steht im nachbarraum am OS 9 Rechner ein Laserdrucker (LaserWriter 4/600).

    Hab ein paar mal blöde probiert, kurze Frage: geht das überhaupt das ich von OS X den Drucker mitbenutzen kann ?
    ich hab unter OS 9 nichtmal die Möglchkeit gefunden den Drucker freizugeben. Muss man denn explizit zum sharing freigeben? Wenn ja wo und wie ?
    Man bin ich lange von OS 9 weg ...

    btw: beide Rechner befinden sich im Netzwerk mit jeweils manuell zugeteilten IPs (192.168.2.1 und 2.2) Filesharing funktioniert.

    ich dachte ich kann das Desktop Symbol des Druckers einfach unter File Sharing in das feld der freigegebenen ressourcen ziehen ... geht aber nicht.
    Bin ich blöd? Ist es einfach zu spät? oder geht das gar nicht so wie ich mir das vorstelle ?

    Als nebenan noch ein PC als zweitrechner stand ging das immerhin auch (relativ problemlos)
     
  2. TimP

    TimP New Member

    hier steht genau der gleiche drucker rium. habs nur mit "dave" geschafft den drucker übers netzwerk anzusprechen: also dann praktisch den drucker auf dem os9-rechner als win-drucker freigeben (mit dave), dann mit dem osx-rechner auf den "win-drucker" zugreifen.

    wenn das irgendwie anders geht, wärs natürlich schon besser... ;-)
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo kawi

    Soweit ich weiss (siehe auch http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=30154), ist der LW47600 ein PS-Printer mit LocalTalk Anschluss. Wenn du ihn via Ethernet ansteuern willst, so wuss einer der Rechner mit der LocalTalk Schnittstelle als Router funktionieren. Das Gilt auch für OS9 Geräte, die keinen LocalTalk Anschluss (serielle Schnittstelle) mehr besitzen.

    Es gab zumindest einmal eine Software, ich glaube sie hiess "EtherBridge", die genau das macht.

    Gruss GU
     
  4. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

  5. TimP

    TimP New Member

    jo. damit hab ichs auch mal probiert. hat aber nicht geklappt. bei mir jedenfalls
     
  6. Florian

    Florian New Member

    Hallo kawi,

    hier steht ein 4/600 PS, den unter OS X alle Rechner im Netz ansprechen können: mittels eines LocalTalk-Ethernet-Adapters. (Hardware, z.B. von Asanté oder Farallon).
    Der Drucker ist via Adapter mit einem Ethernet-Switch verbunden und auf diese Weise zum echten Netzwerkdrucker mutiert.

    Eine Software-Lösung könnte das appleeigene GrayShare sein, das unter dem klassischen System Printer-Sharing erlaubte. Ich hatte diese Software unter OS 7 erfolgreich im Einsatz, vielleicht läuft sie auch unter OS 9?

    Gruß,
    Florian
     

Diese Seite empfehlen