mit quicktime filme speichern???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tintin, 3. März 2001.

  1. tintin

    tintin New Member

    bei den quicktime voreinstellungen gibt es die option "kiosk modus
    aktivieren", um filme aus dem internet zu speichern.

    kann mir mal jemand sagen, wie das gehen soll?!
    außer ein paar schiebereglerchen seh ich bei quicktimefilmen
    im browser gar nichts!
     
  2. MR.MARVEL

    MR.MARVEL New Member

    mehr als 7GB frei!!! Woran kann's liegen, sind die Trailer vielleicht kopiergeschützt????
     
  3. dsphotos

    dsphotos New Member

    hi...quicktime speichern :in dem systemordner unter preferences den explorerfolder die temporary files öffnen und einfach auf deinen schreibtisch ziehen( während du online bist)

    viel spaß
     
  4. Kevin

    Kevin New Member

    Wenn ihr den Kiosk Modus ktivieren wollt, müsst ihr im Browser (ich benuzute netscape) control und dann maustaste drücken, während ein Film lädt.
    Dann müsst iihr auf "plug in Eistellungen" nd dann "MIME-Einstellungen" da isses dann.
     
  5. mkerschi

    mkerschi New Member

    Im Kontrollfelder Ordner ist ein QT Kontrollfeld dort unter Browser Plug In kann man die Kiosk Option wählen. Dort sieht man aber auch, dass das mit dem Speichern von Videos nichts zu tun hat.
    Speichen mit CTRL + Mausklick oder rechte Maustaste auf das zu speichernde Objekt und aus der Liste dann "Link auf Datenträger downloaden" auswählen.
    mk
     
  6. dude-a-licious

    dude-a-licious New Member

    "bei den quicktime voreinstellungen gibt es die option "kiosk modus
    aktivieren", um filme aus dem internet zu speichern."

    hä?
    Nomma zurück und dann laaaaangsam lesen. Das erste Wort lautet "VERBIRGT"... verstehen?? Das heißt also wenn es AKTIVIERT ist, sind die Optionen ein Film zu speichern NICHT MEHR ZUGÄNGIG. Also, entweder DEAKTIVIEREN und dich an dem dazugewonnen pop-up Menü unten rechts im Moviefenster erfreuen oder einer der anderen Tipps befolgen.

    Übrigens Mr. M: ja , es IST möglich das abspeichern eines Filmes zu verhindern und ja die aufgeführte Meldung bedeutet (sinnigerweise) genau das. Derjenige der den Film erstellt hat hat diese option "eingeschaltet"...

    Wenn man "außer ein paar schiebereglerchen" nix bei quicktimefilmen
    im browser sieht, ist entweder das Plug-in zu ALT oder einfach FALSCH installiert! ODER man versucht sich ein Film anzusehen dessen Codec nicht von QuickTime unterstützt wird...
     
  7. tintin

    tintin New Member

    dsphotos,

    bei mir ist dieser temporary files-ordener irgendwie immer leer!
    was isn da schon wieder los? der ie-cache is ja leider einfach eine einzige datei - da kann man nichts rausholen...
    wie komm ich bloß im finder an einen film??
     
  8. Sascha

    Sascha New Member

    ...oder man hat nur die Standard-Version von QuickTime. Die zeigt nämlich nur Schieberegler an. Speichern wird von QuickTime nur in der Pro-Version ermöglicht.

    Gruß, Sascha
     
  9. dude-a-licious

    dude-a-licious New Member

    Stimmt! Oder das... (denk ich immer nicht dran)
     

Diese Seite empfehlen