Mit Server verbinden ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von McDoogle, 9. Mai 2004.

  1. McDoogle

    McDoogle New Member

    Hallo,

    als Linux Fan nutze ich zusätzlich zu meinem Mac mit OS X sehr viel Linux. Auf diese Kiste möchte ich auch ab und zu mal mit FTP Daten schieben.

    Wenn ich mich unter OS X im Finder mit "Gehe zu" - "Mit Server verbinden..." mit ftp://meinserver verbinde kann ich zwar Daten herunterladen aber hab keine Möglichkeit zu schreiben. Jedoch wenn ich im Terminal per Console und ftp versuche Dateien hochzuladen geht das.
    Mein FTP Server erlaubt also den schreibenden Zugriff. Leider aber der OS X Finder nicht.

    Dann hab ich es mit einem anderen Server versucht auf dem ich auch schreiben kann, auch hier kann ich den Finder nicht zum Hochladen von Daten verwenden.

    Wieso? Kann man das Konfigurieren?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein, der FTP Zugang über "Mit Server verbinden" enthält NUR Leserechte. Und das seit 10.0.0 ist wohl auch nicht anders gedacht, als sich z.B. von diversen Software FTP servern damit updates ect zu laden.

    Wenn du auf ne Linux Kiste zugreifen willst (lokal?) warum nicht besser per smb:// ?
     

Diese Seite empfehlen