Mit Terminal USB-Stick sichtbar machen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pacmac, 15. April 2007.

  1. pacmac

    pacmac New Member

    Kann man mit Hilfe des Terminals einen USB-Stick (und/oder dessen Inhalt) sichtbar machen, der zwar im System Profiler erkannt wird, aber nicht als Volume auf dem Schreibtisch erscheint? Vermutlich wurde er während eines Kopiervorganges Opfer eines Systemabsturzes.
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

    Das kann ich Dir nicht beantworten, aber wenn auf dem Stick keine wichtigen Daten sind, würde ich ihn einfach mit dem Festplattendienstprogramm neu formatieren.
     
  3. pacmac

    pacmac New Member

    Leider ist der Stick auch im Festplattendienstprogramm nicht sichtbar, nur im System Profiler erscheint er unter "USB: Data Traveler 2.0".
     

Diese Seite empfehlen