Mit Toast gebrannte Daten Probleme unter Windows

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von TMT, 4. März 2005.

  1. TMT

    TMT New Member

    Ich habe diverse .zip- und pdf-Daten mit Toast 6.0.9 gebrannt. Nur leider kann ich einige dieser Daten mit Windows nicht öffnen, da laut Windows XP kein Programm zugewiesen ist. Auch wird der Programmname, der unter MacOS 10.3.8 korrekt angezeigt wird, nicht in voller Länge unter Windows XP dargestellt.
    Gebrannt wurde das Ganze mit der Einstellung Mac/PC als Daten-CD.

    Wie brenne ich korrekt, damit die Daten letztendlich funktionstüchtig von Windows XP gelesen werden können??
     
  2. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    versuchs mal mit ISO 9660.

    Gruss Thor
     
  3. Mäkki

    Mäkki New Member

    Länge der Dateinamen?
    Wenn unter Windows im Dateinamen "..." auftaucht, sind die Namen zu lang...
     

Diese Seite empfehlen