Mit UPS versenden!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Neffets, 1. Oktober 2001.

  1. Neffets

    Neffets New Member

    Servus,
    ich habs ja jetzt endlich geschafft nen Käufer für meinen iMac zu finden.
    Der kann den Mac aber nicht abholen (wegen zu großer Entfernung), und so muss ich das ganze halt verschicken.

    Und jetzt fängts an:
    Die POST verschickt nur Packete unter 20kg (hat man mir zumindest im Postamt gesagt)

    Bei UPS würde das ganze knapp 100 DM !!!!! kosten (sind leider 2 Packete da ich meinen externen Brenner auch noch mit verkaufe)

    Und DPD kommt nicht in Frage, da es in meiner Nähe keinen gibt (und ich hab auch keine Auto, um zum nächsten zu kommen)
    Und wie des bei denen mit der Abholung funktioniert ist nicht übers INTERNET oder TEL zuerfahren (ich müsste erst in den 20km entfernten "Service-Point" dackeln..HaHa !!! )
    SCHÖNE SCH..... SAG ICH DA NUR!!!!

    Der Käufer springt mir ja aufs Dach, wenn ich im sag, das er noch 100 DM für Versandkosten drauflegen muss.

    Hat da irgendjemand nen Rat für mich?
    Hat schon jemand mal ein größeres Packet (über 25 kg) verschickt?
    Wenn ja, Wie??
    Oder hab ich einfach was übersehen?

    Gruß
    Neffets
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mir ist beim Verkauf meines Mac auch nur UPS geblieben...Sch... Post!
     
  3. Iris

    Iris New Member

    Habe neulich gehört, dass ups mit Scientology zusammenhängt, find ich nicht so witzig....
     
  4. tellme

    tellme New Member

    naja, wenn der sich einen mac schicken lässt wird der auch damit rechenen, dass es etwas teuerer wird als eine postkarte.

    suche doch einen angemeldeten KUNDEN von ups. die kriegen sonderkonditionen und müssen nicht per express verschicken (daher nämlich der hohe preis). mein tip: einfach mal bei ein paar geschäften nachfragen (versandgeschäfte, grosshändler, industriegebiete abklappern und einen kasten bier versprechen ;-) )
     
  5. elnuntius

    elnuntius New Member

    Hi mache doch einfach 2 oder 3 Pakete daraus!

    N.
     
  6. nero

    nero New Member

    da zu häte ich noch eine frage solle er aus seinem iMac den monitor ausbauen oder was soll das 3 paket sein ????
     
  7. Neffets

    Neffets New Member

    Ne...zusätzliche Arbeit will ich mir da nu doch nit aufhalsen :)

    Trotzdem Danke für Eure Beiträge.
    Scheint nun mal so, als würde es einfach nicht billiger werden (jetzt kann er sich auch wirklich überlegen, ob ers doch nicht lieber mit dem Auto abholen will)

    Naja, wenn jemanden noch was einfällt, bin ich immer noch sehr froh darüber (ich verschick ihn frühestens nächste Woche)

    Gruß
    Neffets

    PS: 100 DM !!!!!!!! für 2 Packete versenden!!! WO LEBEN WIR EIGENTLICH !?!?!
     
  8. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Der beste Tip in diesem Posting ust der daß Du zu einem Geschäft, Unternehemen oder so mit regelmäßigem UPS Lieferungen gehst.
    Denke daran in den Versandabteilungen arbeiten auch nur Menschen.....

    Außerdem ist die Sache um einiges billiger als Post.

    Gruß
    Eric
     
  9. elnuntius

    elnuntius New Member

    Hi,

    der iMac im Origianlkarton ohne Kabel, oder ähnliches wird doch unter 20 Kilo bleiben!!

    Ins zweite dann sämtliches Zubehör, Maus , .....
     
  10. goldfinger

    goldfinger New Member

    und ins 3 Packet Papier.......
     
  11. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    ROTFL!!!!!!

    der war schön, so richtgi trocken :)

    Gruß Patrick
     
  12. Steffen

    Steffen New Member

    hallo,ich hab meinen i-mac auch von ups abholen lassen,das hat sogar 125.-dm gekostet und habe davon 50.- dm uebernommen,1.woche spaeter habe ich einen monitor verschickt mit 25 kg gewicht und die post hat es komischerweise angenommen fuer ganze 17.-dm,liegt wahrscheinlich am postbeamten,manche druecken ein auge zu,
    ciao,steffen
     
  13. supergrobi

    supergrobi New Member

    hallo,
    mein senf dazu ist ähnlich wie der von tellme, das mit den Geschäftskunden klappt nämlich auch mit der Post! Für Unternehmen verschickt die Post nämlich bis 31kg. Woran das liegt konnte ich aber noch nicht erfahren.
    Vielleicht hilfts ja!
    Gruß
    supergrobi
     
  14. Steffen

    Steffen New Member

    hallo,ich hab meinen i-mac auch von ups abholen lassen,das hat sogar 125.-dm gekostet und habe davon 50.- dm uebernommen,1.woche spaeter habe ich einen monitor verschickt mit 25 kg gewicht und die post hat es komischerweise angenommen fuer ganze 17.-dm,liegt wahrscheinlich am postbeamten,manche druecken ein auge zu,
    ciao,steffen
     
  15. supergrobi

    supergrobi New Member

    hallo,
    mein senf dazu ist ähnlich wie der von tellme, das mit den Geschäftskunden klappt nämlich auch mit der Post! Für Unternehmen verschickt die Post nämlich bis 31kg. Woran das liegt konnte ich aber noch nicht erfahren.
    Vielleicht hilfts ja!
    Gruß
    supergrobi
     

Diese Seite empfehlen