Mit Usb Stick ein App öffnen

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von Kefranke, 10. April 2013.

  1. Kefranke

    Kefranke New Member

    Hallo,

    kann man mit dem einstecken eines Usb sticks ein App öffnen lassen?
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich könnte mir vorstellen dass das geht - falls eine Automator-Funktion / ein AppleScript immer wieder mal fragt, ob ein Volumen mit einem bestimmten Namen angeschlossen ist. Aber wie man das machen könnte - keine Ahnung.

    Christian
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Mit AppleScript denkbar, aber nicht in den Systemeinstellungen vorhanden - zum Glück auch! So könnte man auch Viren verteilen... :nicken:
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Genau so ist es. Man erinnere sich in dem Zusammenhang an den Windows-Trojaner Autostart.INF, der auf vielen USB-Sticks vorhanden war und sich durch die Autostartfunktion schon beim anstecken eines Sticks verbreitet hat. Ich würde das auf meinem Mac nicht wollen, denn dadurch ist die Übertragung und der Start von Schad-Software kaum zu verhindern.

    MACaerer
     
  5. Kefranke

    Kefranke New Member

    es mir halt so vorgestellt, wenn ich nach Hause komme undmein Schlüssel USB Stick anschließe öffnet sich Outbank und sonst ist es zu arg versteckt.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    ???
    :confused::confused::confused:

    Dock?!
     
  7. Kefranke

    Kefranke New Member

    mit dem verstecken ist so gewollt xD
     

Diese Seite empfehlen