mit VNC client OSX Rechner steuern: 1000 Fragen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von olonetzky, 15. Juli 2006.

  1. olonetzky

    olonetzky New Member

    Hallo Leute!

    nach der Lektüre fast aller diesbezüglichen Threads kapiere ich gar nichts mehr. Ich versuche jetzt mal alle Fragen aufzulisten!

    Ich möchte mit meinem PocketPC auf meinen MAC zuhause zugreifen. Auf dem PoPC habe ich den PTvncWM5 installiert.
    http://www.parystec.demon.co.uk/index.htm

    Zusätzliches Problem: habe einen Netgear W-Lan router mit integrierter Firewall....

    1. muss ich auf dem zu steuernden Rechner einen VNC server einrichten, wie z.B. OSXVNC, oder gehts auch ohne?

    2. Was muss ich unter "sharing" ändern/einrichten? Apple Remote Desktop?

    3. der Port 5900 wird öfters erwähnt und dass dieser beim Router unter Dienste aktiviert werden muss, aber wie?

    4. Das "forwarden" auf die IP Adresse des zu steuernden Rechners wird ja beim Netgear Router vorgenommen, nur wie?

    5. Sollte es irgendwann einmal laufen, muss der Rechner zuhause laufen, oder kann er geweckt werden?


    6. Wie sieht es mit der Sicherheit aus?


    Nachtrag: dass es geht, ist hier nachzulesen:
    http://www.flickr.com/photos/teddythebear/97123645/

    Cheers Nicolas
     

Diese Seite empfehlen