Mit W-Lan Daten vom Mac auf PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Activision20, 19. Dezember 2004.

  1. Hallo

    Hab ein ziemlich Großes File (4 GB) auf meinem PowerBook. Das würd ich aber gerne auf mein PC Notebook übertragen. Da ich wirklich keine Bock hab das ganze auf zig. CD's zu brennen, würde ich das doch lieber über W-Lan schicken. Wie stell ich das an? Das PC-Notebook läuft mit Netgear PCMCIA Card, der W-Lan Router ist ebenfalls von Netgear (das PB hängt ebenfalls an dem).

    Mit Netzwerk und W-Lan Netzwerk unter OS X kenn ich mich noch nicht so aus.... also wäre es sehr nett wenn mir jemand von euch weiterhelfen könnte.

    DANKE!!
     
  2. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hi,

    ich hab die Erfahrung gemacht,
    wenn ich größere Datenmengen
    per WLAN zum PC meines Bruders
    schicke, bricht die Verbindung
    meinerseits sehr häufig ab.

    Vielleicht liegts da dran, daß der
    Router im Erdgeschoß steht,
    mein eMac im ersten und der
    PC im zweiten Stock steht :confused:

    Wir haben das ganze dann so gelöst,
    daß mein Bruder an seinem PC ein
    direktes Netzwerk (heißt das Ad-Hoc??)
    angelegt hat und ich ihm die Daten
    dann so übertragen habe.
    So sind selbst Datenmengen von
    mehr als 4 GB kein Problem.



    Gruß
    tYPO
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

    du musst auf dem PC einen Ordner freigeben und dich dann vom Mac aus verbinden. Gehe zu/Mit Server verbinden und dann eintippen
    smb://Name-des-PC
    oder
    smb://ip_des_PC
     
  4. mmmhhh... danke aber irgendwie ist mein Problem damit noch nicht gelöst.

    Unter XP Professional legt man ja für gewöhnlich ja "Workgroups" an. z.b.: "W-LAN", dann hat man die Festplatte welche man gerne freigeben mochte, erst "freigeben" müssen. Nach dem Neustart hat man von einem anderen PC darauf zugreifen können. Wie läuft das Unter OS X ab? Muss ich vorher erst Macintosh HD freigeben?

    Außerdem: Zwischen PCs hat man die Workgroup im Explorer oder Arbeitsplatz gesehen (W-LAN/c: von "Computername"). Wo finde ich das unter OS X....

    GROSSE VERWIRRUNG

    PS: @ WoSoft: hab deine Message erst nach dieser hier gelesen. Warst schneller ;-)
     
  5. WoSoft

    WoSoft Debugger

    die Arbeitsgruppe auf dem Mac stelltst du so ein:
    Programme/Dienstprogramme/Verzeichnisdienste.
    Auf das Schloss klicken, Admin-Kennwort eingeben.
    Auf SMB gehen, Haken setzen, auf Konfigurieren.
    Den Computernamen findest du unter Systemeinstellungen/Sharing.
    Ansonsten: Wenn du Daten vom Mac zum PC schieben willst, musst du auf dem Mac gar nichts freigeben.
     
  6. dankeschön... eine Frage hätte ich noch: Unter "Sharing" kann man Windows Sharing aktivieren oder auch Personal File Sharing, kommt das dann bei W-Lan auch zum Einsatz oder kann ich das getroßt vergessen?
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Persnal File Sharing musst du eineschalten, wenn andere Computer auf deinen Mac zugreifen dürfen.
    Windows Sharing brauchst du, wenn du auf Windows-Rechner zugreifen willst oder diese auf deinen Rechner.
    Nebenbei: Wenn du die jeweilige Zeile auswählst, wird unten erklärt, was dann möglich ist.
     

Diese Seite empfehlen