.mkv-Files abspielen - wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macianer15, 13. Juli 2004.

  1. macianer15

    macianer15 New Member

    Hallo
    Habe hier ein .mkv-File, dass ich gerne abspielen möchte. Mit VLC höre ich aber nur den Ton....
    Es kommt folgende Fehlermeldung:

    ---
    mkv: unknow codec id=`V_REAL/RV40'
    main: no suitable decoder module for fourcc `undf'.
    VLC probably does not support this sound or video format.
    ---

    irgend eine Idee, wie ich auch noch das Bild hinkriege??
    Danke für eure Antworten!
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    mkv ist matroska video.
    auf der matroska seite selbst wird vlc oder Mplayer zum abspielen empfohlen.
    da matroska aber ein Containerformat ist gilt hier ebenso wie bei mov und bei avi: kein file ist gleich, ein container kann so ziemlich alles beinhalten.

    ich würds trotzdem mal mit Mplayer probieren

    weitere Infos:
    => http://www.matroska.org/index-ger.html
     
  3. macianer15

    macianer15 New Member

  4. mausbiber

    mausbiber New Member

  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Also hab von der seite eben
    => http://matroska.free.fr/samples/mat...er-640x346-XviD-1.0beta2-HE_AAC_subtitled.mkv
    gedownloadet und den kann man mit VLC angucken.
    Allerdings muss es schon ein etwas kräftigerer rechner sein. mein G4/400 hat mehr als nur "geruckelt"
     
  6. mausbiber

    mausbiber New Member

    Auf meinem PB 1,25 läuft es im Vollbild ebenfalls völlig problemlos mit VLC.
     
  7. macianer15

    macianer15 New Member

    Danke für eure Antworten!
    funzt aber immer noch nicht! Kann es sein, dass beim mkv-Container ein bestimmter Video-Codec fehlt und ich deshalb nur den Ton höre? Unter den Eigenschaften in VLC steht bei mir "Codec: undef".......

    Gibt es auch eine Möglichkeit, das .mkv-File z.B. in ein AVI umzuwandeln? Hab auch schon mal etwas von demuxen gehört; wäre das ne möglichkeit??

    Bitte helft mir ;(

    macianer15
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

  9. macianer15

    macianer15 New Member

    VLC Version 0.7.2!!
    Habe bereits die aktuellen Version von der neuen Macwelt-CD nochmals installiert und neu gebootet.... geht einfach nicht!
    Ich kann mir das nicht erklären... :confused: :confused:
     
  10. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Ich auch nicht
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm, also was auch immer - die codec spekulation kannst du getrost vergessen.
    Es gibt auch kein "das beim container der codec fehlt" denn der container enthält ja nur den film. den codec brauchst du im abspielprogramm auf deinem rechner.

    Und in dem Fall bei dem file hier ist es ein Xvid Codec der benötigt wird. Da aber VLC alle codecs in seiner Programmstruktur enthält und nicht auf externe codecs zurückgreift ist es auch nicht möglich das diese codecs irgendwie "fehlen" wenn sie grundsätzlich im file enthalten sind.

    das du bei genanntem Filte trotzdem diese meldung bekommst ist mir schlicht unerklärlich.
    Kannst du nicht auf eins der anderen Containerformate ausweichen (avi, mov) ?
    Ich meine wenn der Inhalt so oder so nur ein normaler xVid ist - warum dann das Ganze nicht in einem avi container?

    Oder geht es dir explizit um die files auf der mks demo seite?
     
  12. ChristianHJW

    ChristianHJW New Member

    Das Problem hier in diesem Fall ( das sample file von oben ) ist NICHT matroska oder VLC, sondern daß es keine funktionierenden Realvideo 9 libraries gibt die man zum dekodieren von RV9 aus MKV files verwenden könnte.

    Aufgemerkt !

    Das matrix sample gibt es in zwei Ausführungen auf unserem server, einmal XviD und einmal Realvideo 9 ( matroska codec ID : V_REAL/RV40' ). Das sample das spielt ist sicher das mit XviD, nicht das mit RV9 !

    matroska ist ein sehr vielseitiger container, es kann

    - alle VCM video streams beinhalten ( wie AVI - dazu zählen auch DivX, XviD )
    - alle ACM audio streams beinhalten ( wie AVI/WAV )
    - alle Quicktime streams
    - MPEG 1/2 video
    - MPEG4 ISO video
    - MP 2/3 audio
    - Realvideo 7/8/9/10
    - Realaudio 7/8
    - AC3
    - AAC
    - FLAC
    - Vorbis
    - TTA

    Wenn Ihr all diese audio und video compressions Formate auf Euren Macs abspielen wollt, dann müssen dafür auch die entsprechenden decoder installiert werden oder vorhanden sein.

    Der VLC, auch in der Mac Kompilierung, kann MKV files parsen, und hat decoder für folgende Formate bereits fest eingebaut

    - XviD
    - DivX 3/4/5
    - MPEG 1/2
    - MP2/3
    - AC3
    - AAC
    - MPEG4 ISO ( MP4 )
    - Vorbis
    - FLAC

    aber leider keinen für Realvideo und Realaudio, da es hierfür keine GPL/L-GPL libaries gibt, und die VLC Jungs ( anders als die mplayer Burschen ) sich strikt an die GPL halten, die ein verlinken mit proprietären libs nur dann erlaubt wenn sie Bestandteil des OS selbst sind.

    Nun zurück zu eurem Problem :

    Das sample file das der Originalposter versucht mit VLC zu spielen hat RV9 video verwendet, und das kann der VLC wie gesagt nicht. Der mplayer spielt das file auf Linux und Windows, weil er frech einfach zu den Windows DLLs verlinkt, die in einem separaten package geladen werden müssen.

    Leider scheint das nicht für die mac OSX Version von mplayer zu funktionieren, wohl ein Endianess Problem. Wir bräuchten also dringend einen RV9 decoder für mac's .... dann könnten die mplayer Entwickler das wohl auch hinkriegen.

    Wenn ich mir aber derzeit den Streit zwischen Apple und Realnetworks bzgl. Harmony / IPod anschaue, wird das wohl nix werden .....

    Tut mir leid, wir arbeiten dran !

    ChristianHJW
    matroska Projekt Administrator
    http://www.matroska.org
     
  13. Prodigy

    Prodigy New Member

    Habe mir das alles mal durchgelesen, weil ich auch probleme habe ein .mkv-file abzuspielen.
    Habe mir diesen Matrix Trailer runter geladen und der funktioniert nur leider steht alles auf dem Kopf (soll wohl nicht so sein?!?) aber trotzdem funzt mein Film nicht und der ***** ist das es diesen Film nur im mkv Format gibt.
    Was soll ich nun machen ????
    ;(
     
  14. ChristianHJW

    ChristianHJW New Member

    Noch mal langsam, damit's alle kapieren ( querlesen macht IMO wenig Sinn wenn man ein Problem hat ) :

    MKV's mit RV9 video spielen derzeit NICHT auf Mac's !!

    Es gibt zwei Matrix samples auf unserer homepage, beide sind identisch bis auf den video codec. Das eine verwendet XviD ( das sollte auf Mac's laufen, mit VLC ), das andere RV9.

    ChristianHJW
    matroska Projekt Administrator
     
  15. Prodigy

    Prodigy New Member

    Habe alles richtig durch gelesen habe nur vergessen zu erwähnen das ich das mkv auf normalem PC versuche abzuspielen (also Windows XP) und es klappt trotzdem nicht.
     
  16. ChristianHJW

    ChristianHJW New Member

    Ist dann hier wohl das falsche Forum. Welchen player verwendest Du denn ?

    Wir haben dafür übrigens eine ( englische ) mailing Liste mit Adresse matroska-users AT lists.matroska.org oder ein ( auch englisches ;) ) webforum auf http://corecodec.com ......
     

Diese Seite empfehlen