mldonkey blockiert Datendurchsatz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SilverSurfer, 2. Oktober 2003.

  1. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Hallo!

    Ich habe das Problem, dass mldonkey den Datendurchsatz meines Mac ausbremst.
    Ich besitze eine 1MBit Kabelverbindung. Wenn ich mldonkey starte, kann ich nebenbei kaum noch mit dem Browser surfen, auch wenn die Down/Uploadrate von mldonkey nur wenige kb beträgt.

    Kann mir jemand helfen?

    Besten Dank für jeden Tip!

    Gruss Marco
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    http://versiontracker.com
    dort mal nach CarraFix suchen. Damit lässt sich für bestimmte Programme & Ports die BAndbreite begrenzen so das genug zum surfen übrig bleibt.
     
  3. baltar

    baltar New Member

    Ich habe CarraFix schon 2X Probiert. Immer brachte es meine Rechte durcheinander. d.h. als User ohne Adminrechte konnte man dann z.b. iPhoto löschen ;(

    Da richtige Rechte die Grundlage eines Stabilen OSX sind habe ich das Teil wieder Entfernt!

    Wer hat ähnliche Erfahrungen?

    MfG

    Nebenbei, das Einstellen der Up/Download Rate bei mlnet (mldonkey) sollte Funktionieren was die Anzeige z.b. in der neuen G2GUI http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=77462 auch bestätigt.
    Ev. die max_opened_connections verkleinern
     
  4. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Hallo!

    Ich habe das Problem, dass mldonkey den Datendurchsatz meines Mac ausbremst.
    Ich besitze eine 1MBit Kabelverbindung. Wenn ich mldonkey starte, kann ich nebenbei kaum noch mit dem Browser surfen, auch wenn die Down/Uploadrate von mldonkey nur wenige kb beträgt.

    Kann mir jemand helfen?

    Besten Dank für jeden Tip!

    Gruss Marco
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    http://versiontracker.com
    dort mal nach CarraFix suchen. Damit lässt sich für bestimmte Programme & Ports die BAndbreite begrenzen so das genug zum surfen übrig bleibt.
     
  6. baltar

    baltar New Member

    Ich habe CarraFix schon 2X Probiert. Immer brachte es meine Rechte durcheinander. d.h. als User ohne Adminrechte konnte man dann z.b. iPhoto löschen ;(

    Da richtige Rechte die Grundlage eines Stabilen OSX sind habe ich das Teil wieder Entfernt!

    Wer hat ähnliche Erfahrungen?

    MfG

    Nebenbei, das Einstellen der Up/Download Rate bei mlnet (mldonkey) sollte Funktionieren was die Anzeige z.b. in der neuen G2GUI http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=77462 auch bestätigt.
    Ev. die max_opened_connections verkleinern
     

Diese Seite empfehlen