mldonkey + journaling = ......

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von charly68, 26. November 2002.

  1. charly68

    charly68 Gast

    bus error ! hat noch einer diese erfahrung gemacht? das beste hab journaling wieder ausgeschaltet aber das bringt nix. selbst donkey neu installieren bringt kein erfolg.
    jetzt hab ich den salat *ggg*
    dabei war der doch so gut
     
  2. immi666

    immi666 New Member

    keine ahnung, bei mir funzt alles!!!
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    hallo??? hat keiner betatester gespielt ausser ich? *g*

    würde mir schon reichen wenn mir einer mal nur die mldonkey datei zum testen schickt. aber die für jaguar gelle (2.0)
     
  4. DOH

    DOH New Member

    Hab Dir grad meine z.Zt im Betrieb befindliche mldonkey datei per mail zukommen lassen. Hoffe damit kommst Du wieder ohne Bus-Error ans "arbeiten". Mich interessiert ja wirklich ob das auch mit dem Journaling zusammenhängt. Was hat das in Bezug auf den ML umgebogen?
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    danke dir,
    bin schon am testen. noch läuft das teil. was journaling da angerichtet hat weis ich noch nicht. hab schon einige donkey versionen ausprobiert nix ging. läuft immer nur ca. 30 min dann war ende.
     
  6. charly68

    charly68 Gast

    ... und da isser wieder. bus error. zum verrecken....
     
  7. Mad Mo

    Mad Mo New Member

    s Webinterface oder über cocodonkey oder sowas ??weil cocodonkey schmiert bei mir auch immer schnell ab ! Nur übers Webinterface klappt's gut!
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    übers web.... der fuzze ja 1 A. bis ich das journaling eingeschaltet hatte....
     
  9. DOH

    DOH New Member

    Ich hab jetzt interessehalber im Netz umhergeschaut ob dieses Problem bekannt ist - habe aber kein derartiges Problem gefunden. Weder unter Jaguar noch unter Linux. Und ich hab auch drüber nachgedacht das Journaling mal zu aktivieren. Puh...
     
  10. baltar

    baltar New Member

    Alten Ordner löschen, neue Version z.b. bei
    http://homepage.mac.com/michelmoreau/
    laden und dann sollte es Funktionieren.

    Nebenbei, das Journaling File System ist sowieso Quark, Verbraucht nur Rechenzeit, und Prof. User die Angst um Datenverlust haben, nutzen am besten Raid Systeme. Backups sind nebenbei auch Einfach :)))

    MfG
     
  11. charly68

    charly68 Gast

    probiere ich heute abend mal aus. aber ich meine diese version hätte ich schon probiert.
     
  12. maggi

    maggi New Member

    Moin Charly,

    solltest Du daran denken Dein System neu aufzuspielen, würde ich an Deiner Stelle eine extra Partition nur für die Programme erstellen und alle Proggi´s darauf installieren.

    Ich hatte vor kurzem auch mal was verbockt und war froh, nicht alle Programme neu installieren zu müssen!

    Wir sehen uns ja am Montag!

    Grüßt
    MAGGI
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    moin mark
    *gg*
    dat is bei mir auch so .... 2 platten , 5 partitionen :) es wird nix neu aufgespielt.

    wegen montag müssen wir noch mal tele. treffpunkt usw.
     
  14. maggi

    maggi New Member

  15. charly68

    charly68 Gast

    so seit einigen stunden läuft der esel wieder. journaling hab ich wieder mal eingeschaltet und von baltars link die donkey versionen gemischt. damit gings..... hoffentlich bleibt das so.
     
  16. baltar

    baltar New Member

    Also mal wieder Ende gut Alles gut :)

    MfG
     

Diese Seite empfehlen