MM BT - heikles Teil

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mkummer, 21. August 2006.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Habe heute meine MM als BT Version bekommen: diese Maus ist um einiges heikler was den Rechtsklick betrifft als die Kabelversion. Immer wieder weigert sich das Teil, einen Rechtsklick zu machen. Allerdings scheint das "normal" zu sein, wie ein einschlägiger Thread in Apple/Discussions zeigt (der bezeichnenderweise von Apple nach etwa 12 Einträgen geschlossen wurde).
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    MM

    MicroMost?

    Oder vielleicht die neue Apple Maus (AM)?
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    = Mighty Mouse (BT = Bluetooth) :)
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Weiss ich, aber ich mag diese Abkürzungsfimmel nicht, ausser es handelt sich um offizielle, die jeder leicht entschlüsseln kann.

    Sorry, für die Kritik. :rolleyes:
     
  5. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    heute habe ich meine BT Tastatur gekauft

    die BT Mighty Mouse kommt morgen oder übermorgen per Post
    dann kann ich auch was dazu berichten

    die Tastatur ist identisch, bis auf das fehlende Kabel
     
  6. mkummer

    mkummer New Member

    Da bin ich gespannt, ob sich meine Probleme duplizieren lassen. Ich muss dazu sagen, ich benutze ein MacBook Pro 17 ...
     
  7. mkummer

    mkummer New Member

    Nachtrag: nach einigen Stunden Gebrauch funktioniert die neue Mighty Maus BT jetzt beinahe wie mit der Schnurversion gewohnt. Sieht so aus, als müsste die MM erst "eingefahren" werden. Also - nicht zu früh zurück schicken, erst einmal ein paar Stunden damit rumklicken...
     
  8. Lila55

    Lila55 New Member

    Gut zu lesen! Dann werde ich ihr (wenn ich sie denn mal kriege) eine Chance geben. Nach deinem ersten Beitrag war ich schon ernsthaft dabei zu überlegen, ob ich meine Bestellung bei cyberport wieder stornieren soll.
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Da steckt wohl Leben drin! :biggrin: Gut zu wissen, das man sie erst einfahren muss. Ich bin schon fast überzeugt, habe aber noch ein paar Fragen. läuft das Teil mit Batterie oder Accu? Ist es viel schwerer als die normale Maus, die zum Lieferumfang der Computer gehörte? Welchen Untergrund sollte man nehmen?
     
  10. mkummer

    mkummer New Member

    Zu den Fragen:
    - die Maus verwendet (wie die BT Eintastenmaus) 2 AA Batterien (oder natürlich gleiche Akkus), im Gegensatz zur "alten" geht es aber auch mit nur 1 Batterie (bei halber Lebensdauer). Die "alte" lief ca. 3 Monate mit einem Satz Batterien.
    - Sie ist ziemlich genau um das Gewicht von 1 oder 2 Batterien schwerer. Zur Simulation kannst Du ja mal 2 Batterien mit Klebeband auf die normale Maus packen...
    - als Untergrund nimmst Du genau das, was Du bei jeder anderen Maus auch nimmst. Ein Mauspad oder ein Blatt Papier oder was auch immer. Wenn die Oberfläche des Pads zu scheckig oder unregelmässig gemustert ist, gibt es schon manchmal erratische Mausbewegungen.

    Und noch ein Nachtrag zur MM: der Maustreiber scheint schon noch etwas Nachbesserung zu vertragen: öfters tauchen die Rechts-Klick-Probleme auf, wenn die Maus in den Standby-Modus gegangen ist. Ein- und Ausschalten bringt allerdings wieder die volle Funktionalität.
     
  11. Macziege

    Macziege New Member

    Danke, das hört sich gut und überzeugend an. Da wird Cyberport demnächst wieder einen Auftrag bekommen.
     
  12. Kar98

    Kar98 New Member

    Nicht akzeptabel.
     
  13. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    hab meine BT Geräte jetzt beisammen

    das Keyboard benötigt 4 AA Batterien
    die Mighty Mouse benötigt 2 AA Batterien

    ansonsten kann ich bisher folgende Unterschiede zu den Kabel Versionen feststellen:
    1. die Gewichtszunahme durch die Batterien
    2. das Kabelgewirr ist weg
    3. der Maus Abtaster kann verschlossen werden

    der Rechtsklick funktioniert tadellos
     
  14. mkummer

    mkummer New Member

    Das ist interessant. Meine Maus-Versuche erweisen sich mehr und mehr als fragwürdig - zuverlässige Funktion stellt sich doch nicht endgültig ein. Daher -> Austausch.
     
  15. mkummer

    mkummer New Member

    Habe heute die Austausch-MM gekriegt: vom Start weg alles wie es sein soll - die rechte Maustaste geht jetzt und das Mausgefühl ist genauso(gut) wie bei der Strippenversion.
     
  16. Lila55

    Lila55 New Member

    Meine kam in der Zwischenzeit auch an und ich habe sie seit über einer Woche in Gebrauch. Rechtsklick macht sie ohne Probleme, sie hat aber ab und zu mit dem Linksklick Schwierigkeiten. Komischerweise immer bei denselben Anwendungen: Mail öffnen, EyeTV Film abspielen und Imagedatei öffnen. Bei allem anderen (Programme, Dateien usw.) klappts immer schon beim ersten Mal.
     
  17. Lila55

    Lila55 New Member

    Schaltet ihr eure BT-Mighty Mouse eigentlich über Nacht aus, oder nur bei längerer Nichtbenutzung?
     

Diese Seite empfehlen