MM vergoldet

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nanoloop, 22. Mai 2004.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    AP meldet soeben:

    "Michael-Moore-Film Fahrenheit 9/11 gewinnt Goldene Palme

    Der Film «Fahrenheit 9/11» von Bush-Kritiker Michael Moore hat den Hauptpreis bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes gewonnen."

    :D
     
  2. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    gut so
     
  3. Ich bin froh darüber. Der Film zeigt bisher unveröffentlichte Kriegsszenen aus dem Irak mit einem "eingebetteten Michael Moore Team". Wenn der Film in den USA gezeigt wird (und das wird er sicher) - dann wars das für Bush ab November...
     
  4. akiem

    akiem New Member

    moore ist "kein" bushkritiker oder kritiker der us konzerne für mich, sondern nichts anderes als ein fetter ungepflegter entertainer. dann noch nichtmal ein besonders guter. zugegeben er ist für jede gaudi gut. so sieht ihn auch der amerikaner. moore und bush stürzen??? da könnte man auch donald duck einsetzen und das behaupten.

    den typ nehm ich erst wieder ernst wenn er seine geschichten ordentlich recherchiert hat oder wenigstens einmal 100.000.-- $ an die armen und geknechteten spendet, von seinen millionenerlösen. diese spendet moniert er ja immer von den gutverdienenten, den politikern und den us konzernen. Es gibt keine "sachbücher die so von lächerlichkeiten, falschen zahlen, fakes und humba.. humba.. täterääh strotzen, wie moores glamour lektüre. na manchen schallenden lacher haben sie schon bei mir bewirkt :))
     
  5. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    zu 1.. moore ist mittlerweile im wahlkampfteam von kerry.
    zu 2.. warum wohl gibt es kaum versuche die auslieferung der bücher zu verhindern ?? ganz einfach: die recherchen sind ziemlich gut und fast nicht angreifbar.
    in einem alledings muss ich dir recht geben: die bücher sind teilweise ziemlich misserabel geschrieben.
     
  6. Allgemein glaube ich schon, daß in den USA Donald Duck George Walker Bush stürzen könnte.
     
  7. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    mit dem geld vom onkel.... ganz sicher.:D
     
  8. macabu

    macabu New Member

    Nur, wenn bis dahin noch eine Demokratie existiert.:party:
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    AP meldet soeben:

    "Michael-Moore-Film Fahrenheit 9/11 gewinnt Goldene Palme

    Der Film «Fahrenheit 9/11» von Bush-Kritiker Michael Moore hat den Hauptpreis bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes gewonnen."

    :D
     
  10. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

  11. Ich bin froh darüber. Der Film zeigt bisher unveröffentlichte Kriegsszenen aus dem Irak mit einem "eingebetteten Michael Moore Team". Wenn der Film in den USA gezeigt wird (und das wird er sicher) - dann wars das für Bush ab November...
     
  12. akiem

    akiem New Member

    moore ist "kein" bushkritiker oder kritiker der us konzerne für mich, sondern nichts anderes als ein fetter ungepflegter entertainer. dann noch nichtmal ein besonders guter. zugegeben er ist für jede gaudi gut. so sieht ihn auch der amerikaner. moore und bush stürzen??? da könnte man auch donald duck einsetzen und das behaupten.

    den typ nehm ich erst wieder ernst wenn er seine geschichten ordentlich recherchiert hat oder wenigstens einmal 100.000.-- $ an die armen und geknechteten spendet, von seinen millionenerlösen. diese spendet moniert er ja immer von den gutverdienenten, den politikern und den us konzernen. Es gibt keine "sachbücher die so von lächerlichkeiten, falschen zahlen, fakes und humba.. humba.. täterääh strotzen, wie moores glamour lektüre. na manchen schallenden lacher haben sie schon bei mir bewirkt :))
     
  13. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    zu 1.. moore ist mittlerweile im wahlkampfteam von kerry.
    zu 2.. warum wohl gibt es kaum versuche die auslieferung der bücher zu verhindern ?? ganz einfach: die recherchen sind ziemlich gut und fast nicht angreifbar.
    in einem alledings muss ich dir recht geben: die bücher sind teilweise ziemlich misserabel geschrieben.
     
  14. Allgemein glaube ich schon, daß in den USA Donald Duck George Walker Bush stürzen könnte.
     
  15. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    mit dem geld vom onkel.... ganz sicher.:D
     
  16. macabu

    macabu New Member

    Nur, wenn bis dahin noch eine Demokratie existiert.:party:
     

Diese Seite empfehlen