Mobile Internet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von esox69, 9. März 2006.

  1. esox69

    esox69 New Member

    Hallo zusammen.
    Ich wohne leider im kleinen Österreich, hinter den sieben Bergen. An sich nicht schlecht, ausser man will ins Internet, weil mit ADSL schauts natürlich traurig aus! Bis jetzt bin ich mit Modem unterwegs was natürlich lähmend ist.

    Nun gibts es ja die Mobile Cards von T-Mobile (mittlerweile auch halbwegs leistbar, 45 Euro für 1,5Gb im Monat), allerdings wären da ja einige Hürden zu nehmen da ich einen iMac habe.

    1. funkt diese Karte überhaupt mit MacOS
    2. gibt es ein externes USB-Gerät für den Mac wo ich die Karte reinstecken kann?

    Ich hoffe mir kann wer weiterhelfen.

    Gruss Hans
     
  2. hapu

    hapu New Member

    Vor 2-3 Monaten hat ONE mal damit Werbung gemacht, dass deren Datenkarte Mac-kompatibel ist - funktioniert ONE bei dir?

    Und: Muss es denn eine PCMCIA-Karte sein? Kannst du ausschließen, dass du dir in den nächsten Monaten einen iMac kaufst? ... Dann wäre ein Handy gut, das du über ein USB-Kabel am Mac hast (steht so in der iSync-Liste bei Motorola!).


    lg, HaPu

    P.S.: Ich bin selbst grad am überlegen, zu DREI umzusteigen, weiß aber nicht, wie weit die Mac-Unterstützung für das Nokia 6280 oder das Motorola RAZR V3x geht (siehe http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?p=3916977#post3916977)
     

Diese Seite empfehlen