Mobiles Büro mit PB und Handy

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von JörgT, 11. Oktober 2006.

  1. JörgT

    JörgT New Member

    Ich möchte gern mehr Urlaub machen, muss aber dort (?) Mails und Faxe empfangen können. Enen Telefonanschluss gibt es dort nicht nicht.

    Macht das einer von Euch?
    Die Emails kann ich mmittels GPS-Handy-Verbindung empfangen.
    Die Faxe kann ich umleiten – auf welche Nummer? Mit welchem Programm empfange ich die?

    Würde mich wirklich freuen, hier Tipps zu bekommen.
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich auch ;)
    Welches Handy hast Du denn?

    Wenn alle Stricke reisen, kannst Du ja über z.B. Web.de Faxe empfangen und auch faxen.
     
  3. JörgT

    JörgT New Member

    Ich habe das SonyEricsson 810i.
    Über Web.de Faxe empfangen? :eek: Muss ich mir mal angucken.
    Über Yahoo bekomme ich die weitergeleiteten Mails, das klappt gut.
     
  4. JörgT

    JörgT New Member

    Das wird nix. Dort wird "Herzlich Willkommen ..." gelabert, außerdem ist gewerbliche Nutzung nicht erlaubt. Is klar, privat Faxen ist die Regel. :confused:

    Danke für den Tipp T-Rex, hat noch jemand eine Idee?
     
  5. wertherderechte

    wertherderechte Chaospoet

    Du kannst das Handy als Modem nutzen. Allerdings wird das alles nicht einfach. Guck erst mal bei Sony-Ericsson ob Du ne Software für OS X bekommst, die die Nutzung unterstützt, denn am Besten ist es, wenn Du das Handy via USB verbindest. Denn Bluetooth mindert die ohnehin schon miserabele Geschwindigkeit weiter.
    Dann brauchst Du Zugangsdaten für die Nutzung als Modem. Die solltest du von Deinem Netzbetreiber bekommen. Frag da auch gleich nach, ob du im entsprechenden Urlaubsland mit dem Handy ins Internet kannst, und wenn ja wie, und mit welcher Technik (Mancherorts gibt es UMTS, und das bedeutend gegenüber GPRS puren Komfort. -> Dein Handy kann das ;) )
    Zur weiteren Konfiguration kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, da ich mir solche Spielchen schon allein aus Kostengründen nicht erlauben kann ...

    Aber mal eine ganz andere Frage: Was soll denn das für ein Urlaub sein, bei dem Du dann doch wieder Deine Arbeit mitnimmst? Ich dachte Urlaub bedeutet alles zu tun, außer zu arbeiten!
     
  6. JörgT

    JörgT New Member

    @ Werther
    Danke für Deine Tipps. Ja, das Handy hatte ich in Portugal über GPS als Modem benutzt. War sehr komfortabel – und sehr sehr teuer! Ich hoffe, innerhalb Deutschlands wird das nicht so teuer sein. Wie das über das USB Kabel geht, weiß ich nicht.

    Den Faxempfang regel ich tatsächlich erstmal über web.de, auch wenn es verboten ist. Scheint gut zu klappen.

    Zum Thema Urlaub/Arbeit: Momentan ist wenig los. Da brauche ich nur täglich ca. 4 Fax-Bestellungen in FileMaker zu übertragen und die Lieferscheine ans Logistikzentrum zu mailen. Geile Zeit! :)
     

Diese Seite empfehlen