Mobilfunkprovider - was für ein Scheisendreck...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von satzknecht, 2. August 2005.

  1. satzknecht

    satzknecht New Member

    hatte ja zum 31.07. meinen vertrag bei vodafone gekündigt -> incl. rufnummernportierung [zurück] zu e-plus -> kündigungs- & portierungsbestätigungen von vodafone & e-plus bekommen -> tag der portierung: 01.08. -> nun ratet mal wer seit gestern früh 0.00 uhr nicht mehr erreichbar ist, wer schon 3mal mit der e-plus hotline gesprochen hat, wer jedesmal ein anderes "problem" bzw. einen anderen grund für das bisherige ausbleiben der aktivierung zu hören bekam... :angry:

    die werden mir erstmal [falls das überhaupt noch was wird] eine ordentliche gutschrift anbieten dürfen, damit ich wenigstens die teuren hotline-kosten wieder zurück bekomme... - von den nerven mal ganz abgesehen!!!

    ps: anders herum, vor zwei jahren, also von e-plus zu vodafone, konnte ich knapp zwei stunden nicht telefonieren, das wars...
     
  2. ihans

    ihans New Member

    Gutschrift???
    Harharhar, ich hatte sowas von Ärger mit E-Plus!!! Hätte denen sogar einen neuen Kunden verschafft, die meinen Vertrag übernommen hätte- dafür sollte ich dann bezahlen...nicht mit dem Kommander! das ist jetzt ein jahr her und nun bin ich wieder bei e-plus :embar:
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    gut zu wissen, mein Vodafone ist bereits gekündigt, und für Februar möchte ich auch zu Eplus wechseln... :augenring
     
  4. rainersmac

    rainersmac New Member

    tschuldigung wenn ich mich einmische, aber seit Jahren bei e-plus und immer top zufrieden. Muss ja auch mal gesagt werden.
    Aktivierung einer Zweitkarte: nach 5 !!! min wieder alles o.k.,
    Dienstaktivierung für " mit handy via bt und powerbook ins internet: keine 5 min. Da kann man doch wohl nichts sagen - oder?
    grus rainer
     
  5. rainersmac

    rainersmac New Member

    ein s zum selber einbauen :eek:)
    Danke für die Mithilfe
    Rainer
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Das hat aber doch mit e-plus nichts zu tun.

    micha
     
  7. satzknecht

    satzknecht New Member

    klar... ist doch alles legitim!!! nur hab ICH hier im moment ein großes problem mit meinem neuen lieblings-provider - habe nicht behauptet, dass e-plus grundsätzlich sch**** wäre [bin ja aus gutem grunde voller reue zurück gekehrt]...

    muss ja auch mal gesagt werden!!! :nicken:
     
  8. rainersmac

    rainersmac New Member

    @ kaffee-micha: doch, da müssen die die entsprechenden Dienst für die Datenübermittlung freischalten, in dem Fall z. B. GPRS und Dir entsprechende Konfigurationen aufs handy schicken. Die kann man aber auch von der Website des Handyherstellers laden ... aber nur wenn man in Internet ist, und da will man ja erst rein. So wars bei mir, weil am Urlaubsort kein sonstiger Zugang möglich war - Nord(Ost)Hessen Der Rest war dann konfiguration auf en Powerbook :eek:)
    @ Satzknecht: wer sch****** ausschreiben will der sieht bitte hier:
    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=661718
    :D
     
  9. rainersmac

    rainersmac New Member

    e
    Danke, Rainer
     
  10. rainersmac

    rainersmac New Member

    dann tausch ich noch ein n genen ein m und ein k gegen ein K.
    und liefere noch ein d.
    o.k. ich kenne auch die Möglichkeit der vKorrektur über "ändern"
    R.
     
  11. rainersmac

    rainersmac New Member

    tippe wohl zu schnell und hole macixus eh nicht ein. also schluss jetzt. R.
     
  12. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    O.K., mit GPRS ist das schon klar. Aber du kommst doch auch ohne GPRS ins Internet. Nur läuft das dann gaaaaanz langsam. Aber immerhin es geht. Und dann kann man sich die Konfiguration auch runterladen.

    Aber das wiederum ist komplizierter, als wenn man’s vom Handy aus macht. :klimper:

    micha
     
  13. rainersmac

    rainersmac New Member

    ...dann immerhin auch in Nord(ost)Hessen :eek:) R.
     
  14. SteSu

    SteSu New Member

    Habe ein Vertrags-Handy für meine große Tochter bei ePlus seit Mitte Juli (Time & More 50 Web-Tarif). Bisher keine Probleme!
     
  15. nanoloop

    nanoloop Active Member

    31.07, 01.08 ?

    Mutig.

    Tapfer.
     
  16. satzknecht

    satzknecht New Member

    während der vertragszeiten hatte ich doch bisher auch keine probleme, leute... nein, ihr könnt mich nicht noch mehr ärgern... :teufel:
    [grad wieder mit der hotline telefoniert... ein trauerspiel & 10 euro gutschrift für meine bisherigen telefonate mit denen... ein witz]
     
  17. satzknecht

    satzknecht New Member

    was will sie mir denn damit sagen?! häääää...

    so macht man das eben, wenn man [normalerweise] nahtlos weiterfunken will bzw. muss... hat doch anders herum auch hervorragend gelübbt!!! und hat ja auch von der teledumm zu arcor prima gefunzt!!!

    das hat nix mit mut oder tapferkeit zu tun... das ist ein normaler geschäftlicher ablauf!!! e basta!!!!!!!!!!!

    :meckert: :meckert: :meckert:
     
  18. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Wer, »sie«?

    micha
     
  19. satzknecht

    satzknecht New Member

    na, der nanolooper... :biggrin:
     
  20. Kate

    Kate New Member

    Wer mit dem "Service" von E-Plus zu tun hat...ohweh!

    Mehr darf ich aus beruflichen Gründen nicht sagen.....

    Wer da Kunde ist muss Dinge wissen, wie z.B. :

    1. Handy darf nie defekt sein/werden
    2. "Änderungen" beim Telefon/Vertrag werden zu 65% ein Servicechaos
    3. Kundenfeindliche Anmache ist Teil des Servicekonzeptes
    4. Finanzielle Nachteile für den Kunden verbergen sich in Massen im Kleingedruckten aller gebotenen Dienstleistungen und Leistungen
    5. Rechtsschutzversicherung rechtzeitig abschliessen

    Im Ernst. Dann sogar lieber die T-Com...und DIE hab ich ja nu gar nicht lieb....
    :nicken:
     

Diese Seite empfehlen