Modem in iMac spinnt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iBenny, 29. August 2001.

  1. iBenny

    iBenny New Member

    iMac 400 Mhz vonneme Kunde. Nach Absturz funzte der Internetzugang nicht mehr. Systemprofiler unter Sys 9.0 brachte den Status bei Modem "Informationen werden geladen...". Mehr nicht. Dann Update auf 9.1., Sys Profiler sagt nun "Modem in Benutzung, keine Infomationen verfügbar". Toll!!! In Remote Access klicke ich auf Verbinden....er verbindet...er verbindet, bis er sagt "Modem reagiert nicht. Starten sie das Modem neu.." usw. Hat nun dieses seltsame Modem nen Schuss oder ich???
     
  2. buergi

    buergi New Member

    Als erstes würde die Modem Preferences im im System-Ordner Preferenes löschen. Bedingt, dass du das Apple Modem V90 unter den Kontrollfeldern neu auswählen musst. Als zweites würde ich den ganzen Ordner Remote Access in den Preference wegschmeissen, bzw. löschen. Bedingt aber neue Einstellung der Telefonnummer/Kennwort und Login zum Internet.
    Gruss Werner
     
  3. iBenny

    iBenny New Member

    Danke für den Tip, Modem Prefs hab ich schon gelöscht. Mit RA muss ichs noch probieren.
     

Diese Seite empfehlen