Modemhilfe (in M-Bogenhausen)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MatzeMumpitz, 18. August 2002.

  1. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi alle,

    als D'dorfer im schönen München-Bogenhausen zu sitzen ist nicht das allerschlechteste. Aber leider krieg ich mein PB G3 nicht über das Telefon ins Netz. Dass ich mit einem PC im Netz bin, hilft mir nur indirekt, denn ich muss von dem PB Dateien per Email verschicken - immerhin kann ich so Hilfe erbitten.

    Modem 56k intern.
    Einstellungen in den KF sind okay (weil in Ddorf schon so benutzt)
    Telefon digital, ohne "0" Vorwahl, ein Siemens Gigaset 3015, dessen Kabel ich in den Internen Modem meines PB gesteckt habe.

    Ergebnis: "Modem hat kein Freizeichen erkannt"

    Liegt das am Kabel? Oder an der Dose? Kennt jemand nen Laden in der Nähe, wo ich morgen ein Modemkabel kaufen kann (mit Telekomnormstecker und PB-Stecker)?

    Danke für eure Hilfe, Matze Mumpitz
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Könnte am Kabel liegen. Hatte mal ein ähnliches Problem. Hast Du mal versucht, das DOSenkabel zu verwenden? Modemkabel bekommt auf jeden Fall in den großen Elektronik-Märkten. (z.B. Media Markt, Saturn-Hansa o.ä.)

    Gruß
    Stefan

    PS: Gruß aus M-Pasing!
     
  3. Florian

    Florian New Member

    Nur zum Verständnis: Du gehst schon in den Analogausgang einer TK-Anlage, bzw. eines D/A-Wandlers, oder?

    Gruß,
    Florian
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Du schreibst weiter oben: Digital-Telefon. Bedeutet das ISDN? Dann kann das Modem nicht funktionieren.

    Allerdings sind die Stecker normalerweise unterschiedlich groß...

    Florian
     
  5. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hallo Florian,

    hab einfach (wie ich das auch zuhause im schöne Ddorf tue) das Kabel aus dem Telefon gezogen und ins PB gesteckt. Normal, oder?

    Gruß, Matze Mumpitz
     
  6. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hallo Stefan,

    danke für Deine schnelle Antwort. Aber der PC ist über ein Ethernetkabel im Netz, bzw. ich finde nirgendwo ein Telefonkabel an der Kiste.

    Grüße nach Pasing, Matze Mumpitz
     
  7. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Nein, nein nicht ISDN,

    normales Telefon, mit Digital meinte ich fälschlicherweise das Tonwahlverfahren.

    Sorry für die Verwirrung, Gruß, Matze
     
  8. Aschie

    Aschie New Member

    Hast Du DSL oder wieso ist die DOSe mit Ethernet im Netz? Evlt. kann man das auf dem PB nachvollziehen. Ethernet hat das PB auch. Hast Du ISDN und benützt das Telefon als "Telefonanlage"? Wenn nein, könntest Du versuchen, das PB direkt in die Telefondose an der Wand einzustecken. Hast Du das Modemkabel, das original dem PB beiliegt, verwendet?

    Gruß
    Stefan
     
  9. Florian

    Florian New Member

    OK, was mir dann noch einfällt:
    1) Im Modem-KF "Blindwahl" ankreuzen und probieren.

    2) Im Modem-KF vor der Einwahlnummer drei oder vier Kommata eingeben und probieren.

    Toi, toi, toi,
    Florian
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Bist Du bei jemandem zu Besuch um auf die Wohnung aufzupassen ?

    Also wenn da ein Ethernet Kabel rumliegt, steck es doch einfach mal in Dein PB. Dann schaust Du auf dem PC nach unter Netzwerk oder Internet Einstellungen und trägst diese bei Dir ein. Bist Du unter 9 oder X unterwegs ?

    Mit dem Telefonstecker kann es sein, daß es nicht korrekt gepolt ist. Die Telekomiker haben da kein wirkliches System welcher Pin wo stecken muß. Du solltest aber bei Deinem PB ein Modem Kabel dabei gehabt haben. Verwende dieses und steck den Telefonstecker aus und stattdessen Deinen Rein oder falls es eine Dreierdose ist, steck das Modemkabel in die Mittlere Buchse für Faxgeräte.

    Gruß

    MacELCH
     
  11. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Möglichkeit 1 ohne Erfolg.

    Möglichkeit 2 teste ich mal, danke. Matze
     
  12. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi Stefan,

    der Telefonanschluss, über den der PC läuft, hat mit dem, den ich zu benutzen versuche, nichts zu tun. Der PC Anschluss scheint DSL, denke ich. Aber egal.

    Ich hab das Modemkabel des PB nicht dabei!

    Matze
     
  13. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hallo MacElch,

    >Bist Du bei jemandem zu Besuch um auf die Wohnung aufzupassen ?

    Nein, um die Wohnung leerzuräumen ;-)
    Es gibt hier zwar jemanden, der hat aber keine Ahnung von seiner Technik.

    > Also wenn da ein Ethernet Kabel rumliegt, steck es doch einfach mal in Dein PB. Dann schaust Du auf dem PC nach unter Netzwerk oder Internet Einstellungen und trägst diese bei Dir ein. Bist Du unter 9 oder X unterwegs ?

    Bin mit 9.1 unterwegs, ein Ethernetkabel hab ich. Tipp wird befolgt.

    >. Du solltest aber bei Deinem PB ein Modem Kabel dabei gehabt haben. Verwende dieses und steck den Telefonstecker aus und stattdessen Deinen Rein oder falls es eine Dreierdose ist, steck das Modemkabel in die Mittlere Buchse für Faxgeräte.

    Das liegt wie gesagt zuhause rum. Teste jetzt erstmal die Kommas und dann die Ethernetsache, danke, Matze
     
  14. Aschie

    Aschie New Member

    Yo, nach allem, was ich so lese, scheint es wohl am Kabel PB-Telefondose zu liegen, was wohl kein Modemkabel ist. Bleibt nur eins: morgen früh loslaufen und eins besorgen, dann sollte es eigentlich funzen.

    Viel Glück!

    Stefan
     
  15. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi MAcelch,

    oh Mann, da bekommt man ja das Gruseln, wenn man in die DOSe reinschaut *shiver*.
    In Netzwerk gibt es irgendwelche AOL Adapter und TCP/IP->AOL Adapter, bei denen die Einstellungen automatisch vorgenommen werden. JEdenfalls nix für mich. Hab keinen Bock denen hier die Dose zu verbrezeln, indem ich die Einstellungen veränder.

    Matze
     
  16. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Kommas können gar nix.

    Matze

    PS: morgen Kabel kaufen, oder gibt es jemanden in Minga, der mir ein taugliches PB-Modemkabel für die nächsten 2 Wochen leiht? Würde es mir abholen.
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    So so,

    was soll da mein Käseladen meines Vertrauens nur dazu sagen ?

    Wo er doch weiß, das ich stets nur den 24 Monate gereiften Alten Gauda nebst Wein zu mir nehme!

    Gruß

    MacELCH
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ..."wo er doch weiß"...

    Und wissen Herr ELCH, wo der Vertrauenshändler seinen Käse her hat?!?.........
    .......Genau!

    Und was lernen wir daraus: nie allzu vertrauensselig sein, es könnte dir der falsche Käse untergejubelt werden!
     

Diese Seite empfehlen