Modemschnittstelle

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Malinspapa, 26. Oktober 2003.

  1. Malinspapa

    Malinspapa New Member

    :rolleyes:
    Meinen alten MacClone gegen einen gebrauchten G3/400
    zu ersetzen war für mich eine echte Freude bis ich merkte das
    er keine Modemschnittstelle hat und kein internes Modem.
    Ich wollte eigentlich mein gutes 56KZoom Modem (extern)
    weiterverwenden. Wie komme ich an die Paralleschnittstelle
    bzw. gibt es andere möglichkeiten des externen Anschlusses.
    Freue mich über jeden Tip.
     
  2. derma

    derma Boum

    G3/400 ist das der iMac DV? Der hat eine Modemschnittstelle!
    Ansonsten brauchen wir mehr Infos!
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Es gibt nie Modems mit paralleler Schnittstelle, auch bei PCs war die immer seriell!

    Zur Lösung: da du nicht genau beschreibst, welchen Mac du hast (iMac??), würde ich die als billigste Lösung ein neues 56K-Modem mit USB empfehlen. Alle Adapter sind erheblich teuerer als ein neues Modem.

    Ansonsten versuch doch das duzugehörige interne Modem zu bekommen. Was hat denn der Vorbesitzer damit gemacht??? Schau mal bei eBay, ob einer eins übrig hat.
     
  4. Malinspapa

    Malinspapa New Member

    :rolleyes:
    Meinen alten MacClone gegen einen gebrauchten G3/400
    zu ersetzen war für mich eine echte Freude bis ich merkte das
    er keine Modemschnittstelle hat und kein internes Modem.
    Ich wollte eigentlich mein gutes 56KZoom Modem (extern)
    weiterverwenden. Wie komme ich an die Paralleschnittstelle
    bzw. gibt es andere möglichkeiten des externen Anschlusses.
    Freue mich über jeden Tip.
     
  5. derma

    derma Boum

    G3/400 ist das der iMac DV? Der hat eine Modemschnittstelle!
    Ansonsten brauchen wir mehr Infos!
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Es gibt nie Modems mit paralleler Schnittstelle, auch bei PCs war die immer seriell!

    Zur Lösung: da du nicht genau beschreibst, welchen Mac du hast (iMac??), würde ich die als billigste Lösung ein neues 56K-Modem mit USB empfehlen. Alle Adapter sind erheblich teuerer als ein neues Modem.

    Ansonsten versuch doch das duzugehörige interne Modem zu bekommen. Was hat denn der Vorbesitzer damit gemacht??? Schau mal bei eBay, ob einer eins übrig hat.
     
  7. Malinspapa

    Malinspapa New Member

    ;) Danke erstmal für die Reaktionen.
    Ich habe eine B/W Tower G3 400 und mir fehlt wie schon
    nicht ganz richtig gesagt, die externe serielle Modemschnittstelle
    also die Buchse mit Verbindungskabel und Stecker zum Board.
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Lösungen habe ich dir ja schon aufgezeigt. Entweder du kannst das interne Modem auftreiben. Was ist eigentlich jetzt dort? Das interne Modem wurde gern durch eine serielle Schnittstelle ausgetauscht (Stealth SerialPort?). Welche Buchse ist denn auf der Rückseite? Ist dort eine Buchse für das TAE-Kabel? Oder ist da eine Mini-8-DIN-Buchse für eine serielle Schnittstelle? Eines von beiden sollte doch vorhanden sein.

    Oder du kaufst dir ein USB-Modem (mit Mac-Treiber! auf die Packung mit MacOS Logo achten!).
     
  9. Malinspapa

    Malinspapa New Member

    Das ursprüngliche Übel liegt wohl darin,
    daß ich den Mac gebraucht für ein Apple und ein Ei
    gekauft habe und darauf wie gesagt nicht geachtet habe.
    Ich besitze ein externes ZOOM 56K/ISDN Modem welches noch
    wunderbar funktioniert. Problem ist halt das mir auch die
    Mini-8-DIN-Buchse mit Kabel und Stecker zum Board fehlen und
    ich nicht weiß ob man so etwas überhaupt zu kaufen bekommt.
    Danke MP
     

Diese Seite empfehlen