MonidefektGarantieebensowerweißmehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macfaniac, 24. Oktober 2001.

  1. macfaniac

    macfaniac New Member

    Hallo Leute,

    mein Monitor hat das Zeitliche gesegnet.
    Die Lieferfirma reagierte innerhalb von 2 Wochen auf meine
    e-mail Anfrage zunächst gar nicht.
    Nach sherlockgemäßen Nachforschungen bzg. der adäquaten
    Kontaktperson hinsichtlich meines Monitorproblems
    ( ich wurde telefonisch von Augsburg via Stuttgart via
    Ludwigsburg via München und schließlich wieder zur Startadresse
    manövriert) wurde zunächst wunderlich gefragt, warum ich mich nicht an die Herstellerfirma wende, der Support dieses Versandhandels sei nicht zuständig...
    sagten diese.
    für mich als Endverbraucher, der ich bin, sehr wohl...sagte ich.

    Zunächst wurde mir nach längerem HinUndHer ein Austauschgerät versprochen,
    nach vergangenen 6 Tagen kam kein Moni, auch kein Funk oder email,
    erst nach gemailtem Androhen von juristischen Schritten wurde ich angerufen,
    und die Nachricht war:

    Dieses Gerät fällt nicht mehr in den Garantiebereich aus Händlersicht
    ( ab Verkaufsdatum = 1/2 Jahr), auch nicht mehr unter die Herstellergarantie,
    weil älter als 3 Jahre.

    Kostenvoranschlag der Reparatur : 450;- ( Bildröhre ausgenommen, die kann man ja eh nicht reparieren, sagte mir der Saupreiß, bairischer!)

    Und wat nu?

    Liegt der so "nette Auskunftgebende" richtig,
    oder kann ich doch noch was zu meinem Vorteil unternehmen?

    Will meinen 19'-Zöller wieder haben :(((((( wähhhhhhh

    Grüße gestreifter und gelochter Art

    Euer macfaniac
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    was für ein hersteller ist es denn? wäre sinnvoll, um dir tips geben zu können.
    mein iiyama 21 zoll diamondtron war vor einem jahr auch leicht defekt und lies sich nicht mehr richtig ein und ausschalte. iiyama hat da so eine oldi-reparatur packet. kostet DM 250,- und die holen das ding ab und bringen es wieder, alles inklusive. für dm 250,- kann man da nichts sagen, hat sich gelohnt.
    wenn er älter als 5 jahre ist und kein edelmonitor würde ich mir schwer überlegen ob ich da noch DM 450,- investieren würde. 19 zöller gibt es doch neu schon um die 1000,- DM, oder?
    peter
     
  3. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ Peter

    bei dem Gerät handelt es sich um einen Macom N96 ( Neupreis: 900DM vor 3 Jahren);
    ichwerde nochmals den Sachvethalt der Garantie überprüfen;
    die Grantiezeiten haben immer die Dauer eines funktionierenden Gerätes;
    kaum abgelaufen, ist das Gerät hin;

    der Ersatzmoni zeigt bei Ausschalten bunte Felder ( wie beim Anblick einer fragmentierten Festplatte);
    darf das sein oder muss ich auch hier bald mit Probs rechnen?

    grüße
    macfaniac
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    also die firma macom sagt mir jetzt nichts. ob sich eine reparatur lohnt musst du selbst entscheiden. wenn man bedenkt, dass du einen 19 zöller ab dm 620,- (cyberport) kriegst und die besseren um die 850,- bis 1000,- kosten, kommt es eigentlich nur darauf an, wie lange deiner nach einer reparatur hält? wenn es nur 2 oder 3 jahre sind, dann ist es wohl fast besser gleich einen neuen zu kaufen. wenn dein kv ohne mwst und hin- und rücktransport ist finde ich die reparatur zu teuer.
    bei deinem ersatzmoni weiss ich nicht. wenn es immer schon so war ist es wohl ok. wenn es erst jetzt auftritt musst du halt abwarten, was kommt.
    peter
     
  5. macfaniac

    macfaniac New Member

    Hallo Leute,

    mein Monitor hat das Zeitliche gesegnet.
    Die Lieferfirma reagierte innerhalb von 2 Wochen auf meine
    e-mail Anfrage zunächst gar nicht.
    Nach sherlockgemäßen Nachforschungen bzg. der adäquaten
    Kontaktperson hinsichtlich meines Monitorproblems
    ( ich wurde telefonisch von Augsburg via Stuttgart via
    Ludwigsburg via München und schließlich wieder zur Startadresse
    manövriert) wurde zunächst wunderlich gefragt, warum ich mich nicht an die Herstellerfirma wende, der Support dieses Versandhandels sei nicht zuständig...
    sagten diese.
    für mich als Endverbraucher, der ich bin, sehr wohl...sagte ich.

    Zunächst wurde mir nach längerem HinUndHer ein Austauschgerät versprochen,
    nach vergangenen 6 Tagen kam kein Moni, auch kein Funk oder email,
    erst nach gemailtem Androhen von juristischen Schritten wurde ich angerufen,
    und die Nachricht war:

    Dieses Gerät fällt nicht mehr in den Garantiebereich aus Händlersicht
    ( ab Verkaufsdatum = 1/2 Jahr), auch nicht mehr unter die Herstellergarantie,
    weil älter als 3 Jahre.

    Kostenvoranschlag der Reparatur : 450;- ( Bildröhre ausgenommen, die kann man ja eh nicht reparieren, sagte mir der Saupreiß, bairischer!)

    Und wat nu?

    Liegt der so "nette Auskunftgebende" richtig,
    oder kann ich doch noch was zu meinem Vorteil unternehmen?

    Will meinen 19'-Zöller wieder haben :(((((( wähhhhhhh

    Grüße gestreifter und gelochter Art

    Euer macfaniac
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    was für ein hersteller ist es denn? wäre sinnvoll, um dir tips geben zu können.
    mein iiyama 21 zoll diamondtron war vor einem jahr auch leicht defekt und lies sich nicht mehr richtig ein und ausschalte. iiyama hat da so eine oldi-reparatur packet. kostet DM 250,- und die holen das ding ab und bringen es wieder, alles inklusive. für dm 250,- kann man da nichts sagen, hat sich gelohnt.
    wenn er älter als 5 jahre ist und kein edelmonitor würde ich mir schwer überlegen ob ich da noch DM 450,- investieren würde. 19 zöller gibt es doch neu schon um die 1000,- DM, oder?
    peter
     
  7. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ Peter

    bei dem Gerät handelt es sich um einen Macom N96 ( Neupreis: 900DM vor 3 Jahren);
    ichwerde nochmals den Sachvethalt der Garantie überprüfen;
    die Grantiezeiten haben immer die Dauer eines funktionierenden Gerätes;
    kaum abgelaufen, ist das Gerät hin;

    der Ersatzmoni zeigt bei Ausschalten bunte Felder ( wie beim Anblick einer fragmentierten Festplatte);
    darf das sein oder muss ich auch hier bald mit Probs rechnen?

    grüße
    macfaniac
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    also die firma macom sagt mir jetzt nichts. ob sich eine reparatur lohnt musst du selbst entscheiden. wenn man bedenkt, dass du einen 19 zöller ab dm 620,- (cyberport) kriegst und die besseren um die 850,- bis 1000,- kosten, kommt es eigentlich nur darauf an, wie lange deiner nach einer reparatur hält? wenn es nur 2 oder 3 jahre sind, dann ist es wohl fast besser gleich einen neuen zu kaufen. wenn dein kv ohne mwst und hin- und rücktransport ist finde ich die reparatur zu teuer.
    bei deinem ersatzmoni weiss ich nicht. wenn es immer schon so war ist es wohl ok. wenn es erst jetzt auftritt musst du halt abwarten, was kommt.
    peter
     

Diese Seite empfehlen