Monitor-Adapter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Heinzi, 19. November 2000.

  1. Heinzi

    Heinzi New Member

    Ich habe jahrelang meinen Performa 630 mit einem NEC-Monitor betrieben. Zu diesem Zweck musste ich einen Adapter zwischen Mac und Monitor stecken. Auf dem Adapter befinden sich 6 kleine Schalter, von denen Position 4 auf "on" gesetzt werden musste - dann funktionierte alles. Jetzt habe ich einen Escom-Monitor drangehängt, und es zeigt sich nur ein schwarzer Bildschirm. Sicher muss man nur die Schalter anders setzen - aber: wie ist die richtige Kombination? Leider kenne ich noch nicht einmal mehr den Namen des Herstellers des Adapters. Kann jemand helfen?
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo

    Also wenn Du erwartest, dass ich Dir nun die Stellung der Schalterchen angeben kann, muss ich Dich leider enttäuschen. Solche Adapter gibt es wie Sand am Meer. Und jeder hat die Schalter auf eine andere Art verdrahtet.
    Wenn Du die Dokumentation zum Adapter nicht mehr hast, gibt es nur zwei Möglichkeiten:
    a) Alle möglichen Schalterstellungen ausprobieren. Es gibt 2 hoch 6 = 64 Möglichkeiten. Soweit ich weiss, kannst Du dabei nichts zerstören, weder am Monitor noch an der Grafikkarte. Du solltest Die Schalter aber niemals bei laufendem Mac bzw. Monitor umstellen, denn dies kann durchaus Schäden verursachen.
    b) Einen neuen Adapter kaufen, vorher aber Rückgaberecht verlangen, falls der Monitor (selten) tatsächlich nicht am Mac betrieben werden kann.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen