monitor am imac g3 400mhz will nicht ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudi m., 16. April 2003.

  1. rudi m.

    rudi m. New Member

    kiste läuft wieder.
    danke!!!
     
  2. rudi m.

    rudi m. New Member

    kiste läuft wieder.
    danke!!!
     
  3. rudi m.

    rudi m. New Member

    morgen,
    irgendwie hat sich mein imac was eingefangen. es ist so, dass sich der bildschirm beim imac g3 400mhz nicht mehr vernünftig starten lässt. entweder mit einem argen blau oder einem rot, oder eben gar nicht. an einem externen monitor siehts normal aus.
    das problem trat erstmal auf als ich versuchte (erfolglos) os x zu installieren und ich den stecker ziehen musste weil er nicht weiter hochfuhr.
    (parameter ram zappen, festplatte formatieren waren erfolglose versuche).

    grüsse
    rudi
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Hast Du die Firmware 4.1.9 installiert? Vermutlich nicht, und das ist das Problem. Bemühe mal die Forumssuche, das ist schon mehreren passiert und läßt sich lösen.

    Gruß,
    Florian
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    OH OH...
    dieses Problem hatten wir hier schon öfters... Aber es läßt sich lösen!
    Unbedingt das FIRMWARE-Update durchführen! Seit dem funzt es wieder bestens!

    Dumm, daß Apple da wohl irgendwie irgendwas beim Installer vergessen hat... Sonst wird ja immer alles mögliche im Vorfeld automatisch gecheckt.

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=62087#497321
     
  6. rudi m.

    rudi m. New Member

    danke!!
    hört sich ja zum glück nicht so dramatisch an. kanns aber leider erst heut abend versuchen.

    grüsse
    rudi

    ps. im macnews-forum rieten sie mir das ding wegzuschmeissen.
     
  7. rudi m.

    rudi m. New Member

    morgen,
    irgendwie hat sich mein imac was eingefangen. es ist so, dass sich der bildschirm beim imac g3 400mhz nicht mehr vernünftig starten lässt. entweder mit einem argen blau oder einem rot, oder eben gar nicht. an einem externen monitor siehts normal aus.
    das problem trat erstmal auf als ich versuchte (erfolglos) os x zu installieren und ich den stecker ziehen musste weil er nicht weiter hochfuhr.
    (parameter ram zappen, festplatte formatieren waren erfolglose versuche).

    grüsse
    rudi
     
  8. Florian

    Florian New Member

    Hast Du die Firmware 4.1.9 installiert? Vermutlich nicht, und das ist das Problem. Bemühe mal die Forumssuche, das ist schon mehreren passiert und läßt sich lösen.

    Gruß,
    Florian
     
  9. frisco68

    frisco68 New Member

    OH OH...
    dieses Problem hatten wir hier schon öfters... Aber es läßt sich lösen!
    Unbedingt das FIRMWARE-Update durchführen! Seit dem funzt es wieder bestens!

    Dumm, daß Apple da wohl irgendwie irgendwas beim Installer vergessen hat... Sonst wird ja immer alles mögliche im Vorfeld automatisch gecheckt.

    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=62087#497321
     
  10. rudi m.

    rudi m. New Member

    danke!!
    hört sich ja zum glück nicht so dramatisch an. kanns aber leider erst heut abend versuchen.

    grüsse
    rudi

    ps. im macnews-forum rieten sie mir das ding wegzuschmeissen.
     

Diese Seite empfehlen