Monitor Bastelei

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wolfkasper, 4. November 2002.

  1. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Könnte man an den iMac m. 15" Röhrenmoni per Monitorumschalter einen Windows PC anschließen? Dem Monitor bzw. dem Analogboard dürfte es doch ziemlich egal sein, woher das Videosignal kommt, od'rrr?
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Dürfte kein Problem sein. Die Frage ist, ob du den Monitorumschalter im iMac plazieren kannst ohne das Analogboard zu toasten. Ich würde dir ja zu einem 2. Monitor für den PC raten, damit der iMac nicht der Gefahr ausgesetzt wird das zeitliche zu segnen.

    mfg Dr. h.c. Noah, Vorsitzender der "Initiative zur Rettung der iMacs vor DOSenschraubern" *lol*
     
  3. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Das Schrauben ist noch das, was am PC am meisten Spass macht, v.a. wenn er hinterher noch geht...

    Im Ernst, habe schonx für jdn. einen Mac und einen PC via Monitorumschalter zur gemeinsamen Nutzung eines Monitors bewegen können, mit externem Umschalter. Man müsste ja nur irgendwie ein Y-Kabel vom internen Anschluss nach aussen legen.
     
  4. noah666

    noah666 New Member

    Hast ja recht. War auch jahrelang DOSenschrauber, manchmal sogar mit Erfolg.
    Allerdings stelle ich es mir schwierig vor den internen Anschluss zu splitte, damit der Mac und ein PC darauf zugreifen können.
    Aber es würde mich interessieren wie die Sache ausgeht. Also wenn du fertig bist dann poste uns doch das Ergebniss.

    mfg Noah
     

Diese Seite empfehlen