Monitor bleibt schwarz ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Thine, 16. Oktober 2003.

  1. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ... ein Problem, was ich nun schon zwei Wochen vor mir herschiebe - und was nun quängelt, gelöst zu werden.

    >>> 2 Monitore, die an einem G4 angeschlossen sind, ein 20 Zoller und ein kleiner Palettenmonitor.

    Ablauf:
    • Während des Hochfahrens wurde der große Monitor schwarz, während der kleine brav hell blieb.
    • Mit der Maus war es dennoch möglich, im Dunklen hin und her zu tippen, sogar Befehle wie Ausschalten vorzunehmen (blind nach dem Button getastet).
    • Anderen Monitor angeschlossen, der an einem anderen Rechner problemlos lief - aber der blieb auch schwarz.
    • Beide Monitore umgestöpselt. Wäre die Grafikkarte des großen Monitors futsch, müßte nun also der kleine schwarz bleiben. Pustekuchen, beide fuhren brav hoch und leuchteten hell.
    • Um weiter arbeiten zu können, bin ich bei dieser Konstellation geblieben. Aber es kann ja nicht gesund sein, dass der große Monitor über die Grafikkarte des kleinen läuft. Das Problem muss gelöst werden, denke ich.

    • Auf einen Tip hin - die Monitorvoreinsellungen (aus Systemordner/Kontrollfelder/Monitore UND Preferences/Monitoreinstellungen) in den Papierkorb befördert - umgestöselt, also so wie's sein müßte - hochgefahren - um nun die Auflösung des Monitors neu zu konfigurieren .... aber:

    • ... Monitor bleibt wieder schwarz

    FRAGE: Was kann ich tun? Sowohl ein Bekannter als auch der nette Mitarbeiter von iMax meinen, dass die Grafikkarte nicht kaputt sein kann, sondern dass es an der Einstellung der Auflösung liegt. Wie aber kann ich denn diesselbe vornehmen, wenn der Monitor (richtig eingestöpselt, was er dann doch sein müßte, oder) schwarz bleibt????

    Tschuldige für den Roman. Denke aber, dass das Problem nur eingekreist & gelöst werden kann, wenn Ihr all diese Infos bekommt.

    Wäre klasse, wenn auch diesmal mir jemand wieder auf die Sprünge helfen könnte.

    Danke im Voraus.

    Thine
     
  2. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Keiner hier ne Idee, was ich da machen könnte?
     
  3. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    *grübeltlautvorsichhin*

    ... blödsinn, ... vielleicht vor dem Umstöpseln einfach die Auflösung schon voreinstellen ... nicht die Kalibrierung ... ,-, ... Menschenskind, wenn das wirklich so einfach wäre, ... peinlich ..
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Und, hast dus hinbekommen?

    Ganz, ganz dunkel habe ich im Kopf, dass ein Start des Rechners ohne angeschlossene Monitore etwas bringen soll, praktisch ein Reset der Grafikkarten. Etwas laufen lassen, dann die Monitore hotpluggen und neustarten.

    Ist nur ein Strohhalm.
     
  5. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ... aber unter Kontrollfelder keine Monitore mehr .... ahja, die liegen ja im Papierkorb *rausfischundwiederandieselbestellepflanz*
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wieviele Monitore gehen in so einen üblichen Papierkorb …?
     
  7. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ... ich überlege mir, ob ich nicht dafür die Monitors & MP Preferences wegschmeiße ...
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ist bestimmt keine schlechte Idee. Da können ja auch keine komplizierten Einstellungen verloren gehen, wenn man die löscht. Am besten neustarten nach dem Prefs-Töten.

    Auf die idee hätte ich auch kommen können, bin wohl nicht mehr so gut beieinander um die Uhrzeit.
     
  9. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ... Fakt ist, ich brauch die Monitore unter den Kontrollfeldern, damit ich die Auflösung speichern kann ... und die MPs ... ? ... verflixt auch ... Einstellungen auf Teufel komm raus, neu einstellen - nix wegwerfen

    Oli, ich will nich so ne harten Touren, s'muss doch auch so gehen ... ;(
     
  10. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    die Monitore aus den Preferencen hab ich ja schon weggeschmissen ;( nu auch noch die MPs ??? ;(
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Thine, was meinst du mit MPs? Das Kontrollfeld Monitore muss natürlich an Ort + Stelle bleiben, ist ja klar.

    PS: Ich würde nur das Dateichen Monitoreinstellungen in den Preferences löschen.
     
  12. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ... und die MP Setup Preferences und die MP Tool Settings ...
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Öh. Was ist MP?

    Hast du eine MacPicasso-Grafikkarte?
     
  14. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Habs Pflänzlein ja wieder hingebracht, meine, die Monitore unter die Kontrollfelder...

    PS: Ich würde nur das Dateichen Monitoreinstellungen in den Preferences löschen. [/QUOTE]

    Aber da gab's / gibt's ja mehrere Preferencen: Systemordner/Preferences/Folder:Monitoreinstellungen incl. Monitore UND extra (außerhalb des Folders) die Monitore & MP Preferences ... und eben noch andere MPs, was vielleicht heißt Monitorprinting, was auch immer das sein mag ...
     
  15. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    MacPicasso-Grafikkarte ... yeah! ... das wär's! Also werd ich die, um Himmels Willen, nicht wegschmeißen! So schön, wie die aussehen! *freu*
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Okée, da du ja nicht auf die harte Tour stehst: Nimm doch besagte in Frage kommende Dateien und komprimiere sie mit DropStuff beispielsweise. Dann findet sie das System nicht mehr, auch wenn sie woanders liegen.

    Neustarten und gucken, was passiert.

    (Du bist versichert, oder? ::))
     
  17. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Oli!

    Gut, ich stöpsle um. Einmal noch.
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Viel! Glück!
     
  19. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    ich geb's auf ... hin und hergestöpselt ... kann nich mehr ... schleich mich erstmal ins Bett

    Danke, Oli
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hmm, bin auch schon fast im Reich der Träume. Nacht!
     

Diese Seite empfehlen