Monitor im Hochformat am Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hapu, 29. Mai 2005.

  1. hapu

    hapu New Member

    ... ich weiß nicht Recht, hatten wir das nicht schon im Forum? ... Ich find's aber nicht mehr!

    Tiger kann doch die Auflösung 1280*1024 in 1024*1280 drehen ("Pivot" hieß das früher mal), gibt es dabei aber auch eine Beschränkung auf eine ATi 9600 oder so? (Dann wäre der Mini zu mini!)

    Also, liebe Mac Mini-User, dreht doch mal probeweise euer Bild! -- Danke!
     
  2. wurmelz

    wurmelz New Member

    Ja geht wunderbar!

    Aber mein Mini ist dann ziemlich lahm!
     
  3. hapu

    hapu New Member

    ????????

    Der Mini wird langsamer, wenn der Inhalt gedreht wird?!?
    Und dann gleich so deutlich, dass du ihn als "lahm" bezeichnest?!?!?!?!?

    ... i pock's net!
     
  4. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Gib einmal "Hochformat" in der Suchen-Funktion ein
    :biggrin:
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Kenn jemand in dem Zusammenhang eine VESA Halterung für LCD Monitore die um 90° drehbar ist ? Vorzugsweise eine Wandhalterung

    Würde gerne meinen Monitor drehbar umbauen.


    PS. Die Pivot Funktion klappt im Mini einwandfrei, fehlt noch ein Tastaturkürzel.
     
  6. wurmelz

    wurmelz New Member

    Was ist nicht zu verstehen?

    Nochmal langsam und Wort für Wort:

    Ich hatte zu dem Zeitpunkt noch 256BM RAM und iTunes Radio lieg gerade. Der Rechner ist in dem Moment, wo ich die Auflösung gewechselt habe, in die Knie gegangen!

    Ausserdem sieht das ziemlich gewöhnungsbedürftig und für mich garnicht praktikabel aus! Ich könnte damit weder arbeiten noch mich mit dem Monitor auf die Seite gedreht anfreunden.

    Bäh!
     
  7. hapu

    hapu New Member

    Naja, der Grund ... es ist für mich unlogisch, dass der Mac derart langsamer wird!


    Moment mal ... ist dein 19-Zöller überhaupt ins Hochformat drehbar? Falls nicht, isses kontraproduktiv, den Bildschirminhalt zu drehen. Falls doch, öffne mal deine eMail-App, arbeite mal mit Word, InDesign oder sonst einer App, die Hochformat-A4 im als Ergebnis bringt ... dann wirst du wissen, wieso das eine supertolle Funktion ist!


    Hey ... der Ton passt zum Bild! ;-)

    lg
    HaPu
     
  8. hapu

    hapu New Member

    Hatte ich (neben einigen anderen Begriffen auch) - da geht's aber teilweise um mehr um's Streiten als um Macs , die Einschränkung auf ATi-GPUs ab 9xxx fehlt -- und schon das dritte Suchergebnis ist aus dem Jahre Schnee!!
     
  9. hapu

    hapu New Member

    Bittebittebitte ... könnten andere Mac Mini-User die Pivot-Funktion aktivieren und die Performance dabei überprüfen ...

    Mal sehen, ob da eine Konfiguration von wurmelz die Ursache ist oder ob das jeder so hat!

    lg
    HaPu
     
  10. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    verflixt, der wird langsam. Habe mal XBench an meinem Mini 1.42 laufen lassen. Auflösung 1280x720 per VGA

    Seht selbst die Screenshots
     
  11. lord_jojo

    lord_jojo New Member

    Also, der Mini wird aber sowas von lahm! :eek:

    Bei aktivierter Aktivitätsanzeizeige ( :biggrin: ) erkennt man, dass die Systemlast verdammt hoch im gedrehten Zustand is.
     
  12. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Sehr schade das Ganze. Ich wollte mir eigentlich einen MAME Automaten bauen. Also ein 19" Display drehbar an der Wand, dazu ein Mini und ein Bedienfeld mit 2 Joysticks. Aber so ist er zu langsam. Dann bleibt das Display eben fest, vereinfacht die Sache zwar, ist aber nicht ganz so nett.
     
  13. hapu

    hapu New Member

    Etwas verspätet - Entschuldigung - ein Danke an CosmicAlien und lord_jojo ... ich habe erst jetzt wieder in den Thread reingeschaut und eure Antworten gesehen (funktioniert die automatische Benachrichtigung nicht mehr?!?!?!!?!!!).

    Habt Ihr eine Vorstellung, was der Bildschirm-Treiber da anstellt, dass die Performance um 2/3 einbricht?!? Das klingt ja nach mehr als nur Bildinhalt drehen, oder?
     
  14. joerch

    joerch New Member


    *neugierig-auf-professionelle-antwort-wart*
     
  15. hapu

    hapu New Member

    Hi!

    Apple hat auch die ATi-Treiber in 10.4.2 aktualisiert - ist die Performance immer noch so mieserabel?

    HaPu
     
  16. hapu

    hapu New Member

    ... and up!
     
  17. wurmelz

    wurmelz New Member

    Na bin ich ja nicht der einzige!

    Ich probiers gleich nach dem Update auf 10.4.2 aus, lädt gerade!
     
  18. wurmelz

    wurmelz New Member

    Immer noch lahm :(

    Tja
     
  19. macbike

    macbike ooer eister

    Ach was, wie kommst Du denn dadrauf? :xmas:

    Trotz Beschwerde beim Admin ist das als Feature abgetan worden :boese:
     
  20. hapu

    hapu New Member


    Na Wahnsinn - noch so ein Bug, der als Feature alle Updates überlebt?!
    *grummel*

    Auf jeden Fall Danke, wurmelz!
     

Diese Seite empfehlen