Monitor verliert Auflösungseinstellung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Harry Caul, 19. November 2004.

  1. Harry Caul

    Harry Caul New Member

    Hallo Gemeinde,

    ich habe zwei 20" Step-VGA-Monitore über DVI-Adapter an die Anschlüsse der NVIDIA 6800 meines Dual 2.5 angeschlossen. Die optimale Auflösung für mich liegt dabei bei 1152x870.

    Blöderweise verliert der Rechner die Auflösung öfter (zu oft) für den zweiten Monitor, den er manchmal als Unbekannten Bildsschirm, manchmal als VGA-Monitor im Monitore-Systemeinstellungsfeld erkennt. Den Hauptmonitor erkennt er offenbar nie und bezeichnet ihn immer als Unbekannter Bildschirm.

    Noch blöder ist, daß er fast immer, wenn er die Auflösung verloren hat, die Auflösungsoption mit 1152x870 nicht mehr anbietet. Ich muß mich dann zwischen 1024 (zu groß) und 1280 (zu klein) entscheiden.

    Das ist wirklich ein ärgerliches Phänomen.

    Weiß jemand, wie man es aus der Welt schaffen kann?

    Gruß und Dank
    Harry
     
  2. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    schwacher trost, ich kann dir nur sagen, dass dieses problem bei mir auch oft auftaucht. mein 15" röhrenmonitor wird auch oft nicht mehr mit der richtigen auflösung eingeschalen (wie bei dir 1152x870). seit 10.3.6 ists zwar besser geworden, aber nicht ganz aus der welt... sorry dass ich dir keine andere hilfe geben kann.
     

Diese Seite empfehlen