Monitore ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von petrus, 30. September 2002.

  1. petrus

    petrus New Member

    ' CRT was können die Spezialisten unter Euch empfehlen - abgesehen vom Anschauen und "eigenem Bild machen" ?

    thanx

    petrus
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    DEN sony 20"tft? bauen die nur einen?

    generell würde ich mal von tfts absehen, wenn es um farbechtheit geht sind die nicht auf dem gleichen niveau wie eine röhre.
    dazu gibt es in der neuen macup, die am mittwoch am kiosk liegt, mal wieder vergleichstests zwischen röhrenmonitoren und tfts.
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Die macup hat eine Quato Color Station mit TFT's verglichen. Der Eizo TFT schnitt brauchbar ab, in der Frage der Farbverbindlichkeit bleibt das alte Urteil bestehen: nicht zu gebrauchen.
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    eben: ohne farbverbindlichkeit kann man das im professionellen rahmen vergessen.
     
  5. chris

    chris New Member

  6. friedrich

    friedrich New Member

    Sony 21" CRT sind bekanntermaßen qualitativ gut. Gehen aber aus meiner Erfahrung schnell mal hopps. Dann werden sie ausgetauscht, auch kein Problem eigentlich, aber der Sony-Service ist extrem schlecht zu erreichen und zum Austausch zu überreden.

    Als nächstes werde ich es mal mit Eizo CRT probieren. Die haben in der letzten Zeit immer die Tests gewonnen.
     

Diese Seite empfehlen