Monitorprobleme beim i Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von samoth, 27. März 2001.

  1. samoth

    samoth New Member

    Hi, ich hab seit ein paar Tagen das Problem, das sich in unregelmäßigen Abständen mein Monitor zusammenzieht. ca. 1cm schwarze Streifen an
    den Rändern.

    Habe den Monitor immer wieder Justiert, aber bisher ohne Erfolg.

    Wer weis rat. Frank
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    Umtauschen, immer umtauschen bei solchen Fehlern.

    Grüße,
    Ole
     
  3. starwatcher

    starwatcher New Member

    yep, das sieht nach einem fehler in der hochspannungskaskadenansteuerung aus.
    back to the dealer - klaus
     
  4. samoth

    samoth New Member

    Danke für die Tips, is also doch fast wie bei der Glotze.
    Aber ich glaub zum Umtausch is es wohl nach nen halben Jahr zu spät.

    Aber ich werde sehen was sich machen lässt.
     
  5. starwatcher

    starwatcher New Member

    habe heute hier im forum gelesen, dass man 12 monate garantie hat.
    Wenn der fehler vor den augen des shops klar ausweisbar ist, gibts keinen rückzieher! Und auch kein nachgeben von dir, sonst ärgerst du dich schwarz!
    Gib die kiste ab und beschäftige dich in der zwischenzeit mit frau/freundin, da kannst du pluspunkte sammeln, die du irgendwann wieder mal brauchst :))

    beste gruesse - klaus
     
  6. samoth

    samoth New Member

    ok ich frag mal meine freundin was se davon hält :))
     
  7. ratlos

    ratlos www.jvmd.de

    Ich hab meinen iMac seit einem Jahr und schon immer 1 cm breiten schwarzen Rahmen?

    ...macht mir keine Angst - oder ist das normal?
     
  8. friedrich

    friedrich New Member

    Rahmen ist ok, Zusammenziehen während des Betriebs ist nicht ok.
     
  9. samoth

    samoth New Member

    ne du bei mir geht das schlagartig.
     
  10. samoth

    samoth New Member

    also wenn du schon immer den schwarzen streifen hast brauchst du nur justieren. no problem
     
  11. samoth

    samoth New Member

    ja wie gesagt und meiner zieht sich halt während des betriebes zusammen.

    is wohl a windel virus, oder so hehehe
     
  12. Crustaceae

    Crustaceae New Member

    wenn er warm wird schrumpft mein Bild auch, aber nur um wenige mm!
     
  13. malqv

    malqv New Member

    Hi Ho
    Das mit dem Zusammenziehen liegt an dem Video Board. Da Apple es nicht für nötig hält eine Temparatursteuerung einzubauen, haben einige Geräte dieses Problem. Gute Monitore haben eine . Der iMac nicht. Warum ? Auf jeden fall ist das ärgerlich, vorallem weil er ja auch keinen Lüfter hat . Wenn du bei deinem Händler bist, sei ihm nicht böse, wenn er drei, vier Boards tauschen muß, denn alle Boards haben dieses potenzielle Problem.
    Gruß Poldi
     
  14. samoth

    samoth New Member

    warum trit das problem dan erst nach einen halben jahr auf
     
  15. Crustaceae

    Crustaceae New Member

    .....da muss was kaputt sein!
     
  16. malqv

    malqv New Member

    tja so Elektonische Bauteile altern halt auch. die einen schneller, die anderen langsamer und häufiges warm kalt ist nur nach Kneip gut.
     
  17. samoth

    samoth New Member

    die vermutung hab ich ja auch, nur was???

    aber ich hoffe doch noch das es nur temperaturschwankungen sind.

    der raum is ne immer beheizt.
     
  18. Crustaceae

    Crustaceae New Member

    ich hab mal gehört, dass ein Startvorgang einen Computer so stark "verbrauchen" oder fordern soll wie 100 Stunden Betrieb. Beim Auto sind ständige Kurzstrecken fahrten ja sehr schädlich!
     
  19. malqv

    malqv New Member

    So ein Ding ohne Lüfter führt viel weniger Wärme ab (es ist ja nicht nur der Bildschirm, sondern HD, CPU, Grafikk. und CO) und ruck zuck sind es 15 bis 20 Grad mehr im iMac.

    Fakt ist auf jeden Fall, dass solche Veränderungen nach drei, vier, fünf Jahren normal sind. Nach einem halben ist es das nicht. Leider hilft da nur tauschen. In der Garantie also ab zum Händler.
     
  20. samoth

    samoth New Member

    ich halte das ne für so abwägig, wäre doch möglich, oder

    is wirklich ernst gemeint
     

Diese Seite empfehlen