Monitorruhezustand und Bildschirmschoner direkt nach Rechnerstart einmalig aktivieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Uwe Kell, 12. Oktober 2006.

  1. Uwe Kell

    Uwe Kell New Member

    Liebes Forum,
    ich möchte einen iMac mit OS X 10.3.9 als Datenbankserver einsetzen und zu diesem Zwecke den Rechner morgens vor Arbeitsbeginn automatisch (zeitgesteuert) starten lassen. Unter Systemeinstellungen habe ich eingestellt, daß der entsprechende Benutzerschreibtisch geöffnet wird und die Datenbank ebenfalls geöffnet wird. Die Datenbank (FileMaker) erscheint mit einem leeren Layout, welches sich nur per Passworteingabe wegschalten läßt.

    Aus Sicherheitsgründen möchte ich nun, daß sich - unabhängig von den Systemeinstellungen - nach dem Öffnen der Datenbank sowohl Bildschirmschoner als auch Monitorruhezustand einschalten.

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
    Ich habe mich bisher nicht mit den Möglichkeiten des MacOS beschäftigt, die über die Systemeinstellungen-Optionen hinausgehen.

    Bringt hier AppleScript die Lösung?

    Uwe Kell
     
  2. maryjane

    maryjane New Member

    Systemeinstellungen - Energiesparen - Zeitplan .

    Ruhezustand lässt sich nur mind. eine Minute einstellen.
     
  3. Uwe Kell

    Uwe Kell New Member

    Das hilft mir leider nicht, so wäre das Arbeiten am Rechner mit minütlichem Abdunkeln des Bildschirmes recht lästig.
    Die Systemeinstellungen sollen unverändert bleiben, ein zusätzliches Programm (als Startobjekt) soll den Monitorruhezustand und den Bildschirmschoner aktivieren.

    Uwe Kell
     

Diese Seite empfehlen