Morrissey neue Single: Design-Schock!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Jana_aus_Berlin, 24. Juni 2004.

  1. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

  2. MacOss

    MacOss New Member

    Au weh - da hat einer mit dem Glas-Filter von Photoshop rumgespielt...:crazy:
     
  3. MacOss

    MacOss New Member

    ...aber was soll's - als hingebungsvolle und selbstverständlich völlig kritikfreie Fans nehmen wir das natürlich hin...!:D
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Und bei dem Titel wissen wir jetzt auch wer von den Schmitzens als erster ins Gras beissen wird.

    Schade eigentlich.
     
  5. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Die Vorschläge der Fans sind allemal besser

    (mehr unter der Diskussion unter dem Link oben)...
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    was wird der an dem Cover wohl verdient haben...
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Hat was.
     
  8. nanoloop

    nanoloop Active Member

    from?
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Die Typo find' ich sehr gelungen.
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Copperplate.
    :wuerg:
     
  11. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Oh, war ich einmal mehr zu unpräzise beim Quoten. Nein, die Typo auf dem Original find ich ausgesprochen filigran gesetzt. Sehr ausgewogen und präzise. Selbst das Farbgewicht stimmt in meinen Augen, obwohl dieses Türkis nun nicht wirklich meine Farbe ist.
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ja, da hast du aber Recht!

    Trotzdem, das Bild: Design-Schock!
     
  14. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich weiß nicht, ob das in einer CD nicht sogar originell rauskommt. Als LP funktioniert es sicher nicht. Doch als CD-Cover hinter diesem Kunststoff. Ein Blick wäre es wert.
     
  15. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Kann schon sein. Ich finde es auch eher ideenlos, einfach einen Filter über ein Bild laufen zu lassen.

    Da fällt mir das letzte Bowie-Konzert hier ein, da gab es auch so ein Filmgeschnippselfootagegeschwurbel im Hintergrund zu bewundern. Und ich habe dauernd die einfachsten PS-Filter wiedererkannt. Konnte mich gar nicht auf die Musik konzentrieren!

    Die Agentur, die das Bowie verkauft hat, hat sicher ordentlich Geld dafür bekommen.
     
  16. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Warst Du auch beim Bowie-Konzert in der Max Schmeling Halle? :)
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ganz genau, aber eigentlich (sehr eigentlich) wegen der Dandy Warhols!

    Lustigerweise hatte ich zufällig ein T-Shirt an, auf dem hinten „Jones“ draufstand, ohne zu wissen, dass David Bowie eigentlich Jones heißt. Man hat mich sicher für einen ziemlichen Fanatic gehalten!
    :crazy:
     
  18. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    Allerdings!
    Und wie fandest Du die Dandy Warhols? Doch nicht etwa besser als Bowie?!?

    Ich war auch im Vorjahr bei Bowie und war so fasziniert, dass ich jedes Jahr hingehen würde.

    PS: Hast Du schon von Bowies Lolli-Unfall gehört?
    http://www.neptuners.com/davidbowie-with-a-lollipop-in-his-eye.htm
     
  19. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wah! Wie gruselig! Das hat er nun nicht verdient, auch wenn da so plumpes Zeug im Hintergrund lief. Ansonsten war ER natürlich große Klasse!

    Tja, die Dandies habe ich leider verpasst, jedenfalls bis auf den letzten Song. War aber nicht sooo schlimm, da ich jobbedingt auf Freikarte drin war.

    … Doch, es war schlimm!!! Ich hätte die schon gerne gesehen.
    :’(
     
  20. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    armer hektor :angry:
     

Diese Seite empfehlen