Motorola V3 - MacOSX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jodo, 9. April 2006.

  1. jodo

    jodo New Member

    S.g. Forumgemeinde!

    Bin nicht mit der neuesten Technik aufgewachsen, da noch aus dem vorigen Jahrhundert. Kann also beim hier gebotenen Niveau der Diskussion nicht mithalten.

    Warum ich mich an der Diskussion beteiligen möchte, weil ich Besitzer eines V3 handys und eines apple mini bin.

    Mit dem V3 mitgeliefert wird eine CD "PhoneTools" o.s.ä., die aber rein auf Windows-Basis arbeitet. Wer wie ich keinen Emulator besitzt, weiß nicht, was da überhaupt drauf ist. Apple sagt: Wurscht! ISync macht eh´ alles.

    Stimmt nicht.

    Die in der "PhoneTools"-Dokumentation geäußerte Behauptung, dass auf irgendeiner Supportseite auch Auskunft über MacOS-Unterstützung gegeben wird, konnte ich nicht verifizieren (jedenfalls habe ich mich in der Navigation verheddert)

    Kann mir jemand sagen, wie ich meine Handy-Photos auf den Rechner bekomme?
    Mit ISync gehen nur Adressen und Kalendereinträge.
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Beim V3 bekommt man die Fotos meines Wissens nur über Bluetooth auf den Mac.
     
  3. jodo

    jodo New Member

    Nur noch eine Frage!

    Warum existiert für MacOS nicht einmal ansatzweise so eine Begleitsoftware wie für MS-Windows?
     
  4. garymueller

    garymueller New Member

    ganz einfach, weil os x das alles schon von haus aus kann und windows nicht !
     

Diese Seite empfehlen