Motorola V3 und iSync 2.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von FGL, 24. April 2006.

  1. FGL

    FGL New Member

    Bisher habe ich mein Sony-Ericsson Z600 ohne Probleme mit iSync synchronisiert.
    Jetzt habe ich mir eine Motorola V3 angeschafft und schon habe ich Probleme. Zwar wurde alles per Bluetooth eingerichtet und auch der Sync-Vorgang klappte. Aber als ich mir im Motorola V3 das Ergebnis ansah, stellte ich fest, daß alle Kontakte mit dem Vornamen sortiert sind. Da nun das Motorola in den Voreinstellung nur die Sortierung nach Name (nicht unterschieden in Vor- oder Nach-Name) kennt, sieht es wohl den Vornamen als den Nachnamen an.

    Ich habe alles versucht - auch im Adressbuch alle möglichen Sortierungen umgestellt und dann per iSync zurückgesetzt und neu übertragen - ohne Ergebnis. Weiß jemand, wie ich meine Kontakte in der richtigen Sortierung (nämlich nach Nach-Name) per iSync 2.2 auf das Motorola V3 bekomme ???

    Besten Dank für jede Antwort
    Friedrich günter
     
  2. macerv

    macerv New Member

    Hallo Friedrich, die Probleme kenne ich.

    Nach diversen Versuchen bin ich bei OnSync gelandet. Kann ich nur empfehlen! Macht das, was du möchtest.
    http://www.onmadesoft.com/index.html

    Gruss Christoph
     
  3. FGL

    FGL New Member

    Hallo Christoph,

    besten Dank für den Tipp.

    Damit kann man wirklich gut arbeiten und es wird alles so übertragen, wie ich es haben möchte. Dafür kann man ruhig 10 € ausgeben.
    Schade ist nur, daß iSync mit Sony-Ericsson einwandfrei funktioniert und mit Motorola Problema macht.

    Beste Grüße
    Friedrich Günter
     
  4. macerv

    macerv New Member

    Ich überlege gerade von meinem Motorola V3 zu einem Sony-Ericson K750i zu wechseln ;-)
     
  5. broadway

    broadway New Member

    kann ich nur empfehlen. Ich will von Motorola nichts mehr hören. Meine Versuche mit dem V3, V3i und sogar mit dem A780 sind alle gescheitert! Die Hotline bzw. die Unterstützung durch Motorola ist einfach eine Zumutung.
    Mit dem SE 750i lief alles auf Anhieb.

    Broadway
     
  6. FGL

    FGL New Member

    Was mich allerdings stört, ist die Unfähigkeit des Motorola V3 mehrere Telefonnummern zu einem Kontakt gesammelt darstellen (was bei anderen Mobiltelefonen kein Problem ist). Jede Telefonnummer ist dann ein eigener Eintrag im Telefonbuch.
    Und wenn man unter "Einstellungen" die Ansicht ändert in "Primärkontakt", dannn wird nur eine Telefonnummer angezeigt. Wirklich ätzend.
    Oder habe ich da etwas übersehen ?????

    Übrigens: Wie bekommt man eigentlich andere Themen, die man sich aus dem Internet geladen hat, vom Mac auf das Motorola V3 ??
    Fotos kann man ja einfach mit "Bluetooth Datenaustausch" laden. Andere Dateien werden allerdings vom Motorola V3 abgewiesen.

    Beste Grüße
    Friedrich Günter
     
  7. manaslu

    manaslu New Member


    Wenn du die Steuerungstaste nach rechts drückst erscheinen die anderen Nummern. Aber trotzdem is das V3 von der Bedienungsfreundlichkeit eine Zumutung.

    LGm
     
  8. FGL

    FGL New Member

    Warum das nicht in der Bedienungsanleitung steht, ist mir ein Rätsel.
    Aber ansonsten stimmt es. Die Bedienung des Motorola V3 ist eine echte Zumutung - insbesondere wenn man vorher ein Sony-Ericsson gehabt hat.
    Aber es sieht einfach fantastisch aus. Und das ist wohl auch der Grund, warum man es sich anschafft!

    Beste Grüße
    Friedrich Günter
     

Diese Seite empfehlen