MOTOROLA V66 und PowerBook G3 möglich?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sbg1, 14. Januar 2002.

  1. sbg1

    sbg1 Member

    Ich habe ein PB G3 Lombard und ein Handy MOTORLOLA StarTac130. Zur Nutzung von Internet und E-mail verwende ich eine PC-Card CELLECT3 von Motorola.

    Nun möchte ich das neue MOTOROLA V66 GPRS kaufen. Natürlich hat dieses einen andern Stecker. MOTOROLA sagt, CELLECT3 gibt es nicht mehr und MAC werde nicht unterstützt, weist aber darauf hin, dass es Möglichkeiten gebe, die sie aber nicht kennen.

    Weiss jemand, ob und wie man V66 mit PB verwenden kann (Infrarot oder besser USB). Ein USB-Kabel soll es zum V66 geben. Welche Modemscripts braucht man für die zwei Varianten und wo sind diese erhältlich ?

    Danke für Tipps.
    Bruno
     
  2. sbg1

    sbg1 Member

    Hat sich erledigt, habe ein Ericsson T39m gekauft und da funktionierts, allerdings vorerst nicht und das war ein interessanter Fehler, bei dem selbst die A1-Hotline (Österreich), die sich grosse Mühe gegeben hat, die Füsse strecken musste und nicht mehr weiter wusste.

    Falls jemand ein ähnliches Problem hat: Es war ein Fehler im Handy selber. Mit meiner SIM-Karte und einem anderen Handy vom Mobilkom-Shop hats dann auf Anhieb funktioniert - ergo Handy tauschen.

    Kompliment an den Techniker im Mobilkom-Shop, der darauf gekommen ist.
     

Diese Seite empfehlen