Mountain Lion mit Terminal aufräumen

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von @spocky_de, 8. Januar 2013.

  1. @spocky_de

    @spocky_de Gast

    Was hier gemacht wird ist extrem gefährlich!

    Nach der Eingabe von "cd ~/username/Library/Cookies/" ist man weiterhin in ~ weil der ordner nicht existiert - "cd ~/Library/Cookies/" wäre hier korrekt. Mit dem nächsten Befehl löscht sich ein unbedarfter Nutzer dann das gesamte Homeverzeichnis weil der Ordnerwechsel gescheitert ist. Macwelt sollte sich schämen solch falsche Informationen zu verbreiten.
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Vollkommen richtig spocky.
    Der beschriebene Befehl ist grundsätzlich falsch, weil man mit der vorangestellten Tilde "~" sowieso im aktuellen User-Verzeichnis ist. Aber das ist nicht die einige Brandbombe die in den beschriebenen Befehlen steckt. Leute lasst bloß die Finger davon.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen