mouseware von logitech

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pedilu, 9. Januar 2002.

  1. pedilu

    pedilu New Member

    habe neue logitech wheel mouse optical usb.
    funktioniert aber nur wie eintastenmaus, da sich die mouseware nicht installieren lässt.
    auf der beiliegenden cd war version M 3.5.2 und als download habe ich 4.0.2.
    kommt bei beiden während der installation:
    ein systemfehler ist aufgetreten. fehler -608.
    was mach ich denn jetzt, weiss jemand rat?
    logitech kann/will mir auch nicht helfen...

    vielen dank schon mal. pedilu
     
  2. macmundy

    macmundy Member

    Hi!
    Bei mir funzte MouseWare 4.0.2 sowohl unter 9.1 als auch 9.2.2 prächtig. Kollidiert sie vielleicht mit einem anderen Treiber (MacAlly)?
    Grüße
    ek
     
  3. i-Mac

    i-Mac New Member

    Hei

    ich habe den Trackman Wheel von Logitech auf meinem i-Mac installiert. Hatte genau das gleiche Problem. Ich habe es immer wieder versucht und nach dem 6.oder7. Mal hat die Kiste es gefressen. Warum weiss ich allerdings nicht....

    Viel Glueck
     
  4. macmundy

    macmundy Member

    Du hast mir auf die Sprünge geholfen: Mein erster Download war auch defekt!
    ek
     
  5. pedilu

    pedilu New Member

    lag's also am download?
    ich sollte es also nochmal downloaden und versuchen?
    aber die cd funktioniert ja auch nicht.
    ich hab übrigens 9.0.4.
    und was ist bitte macAlly?

    gruß, pedilu
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    vielleicht klappts ja mit USB-Overdrive besser. Das steuert meine Maus. Den Logitechtreiber hab ich in die Tonne getreten.
     
  7. pedilu

    pedilu New Member

    und wo kriege ich den usb-overdrive her?
    weisst du's noch?
    und das ist eine maus-software?
    weil erkennen tut er sie ja, aber die zusatzfunktionen bekomme ich nur durch die mouseware...

    gruß, pedilu
     
  8. macmundy

    macmundy Member

    @ pedilu!
    MacAlly waren meine ersten brauchbaren USB-Keyboards und -Mäuse (ab 99), die jetzt nacheinander das Zeitliche gesegnet haben.
    Ansonsten würde ich zur Installation ohne Systemerweiterungen raten.
    Grüße
    ek
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das war auf einer der MacUp oder MacWelt-CDs als Demo drauf. Ist schon ne Weile her. Die Software läuft 30(?) Tage, Du überweist dem Programmierer die Kohle und bekommst den Freischaltcode. Okay, manche meinen, man kann sich den Code auch anderweitig besorgen, weil die Softwarefirmen ja solche Schweine sind und alle armen User nur über den Tisch ziehen. Aber hier handelt es sich um keine große Softwarefirme. Und teuer ist es auch nicht. Schau auf alten CDs nach, oder bei den Downloads. Wenn Du es nicht finden solltes kannst Dich ja noch mal melden.
     
  10. pedilu

    pedilu New Member

    ich habe aber die ganz normale kleine usb-tastatur mit der runden maus (deshalb auch die neue maus).
    das war also dann schon vorinstalliert.
    auch wenn ich wüsste, wie ich diesen entfernen könnte, würde ich das nicht tun, weil dann ja meine tastatur nicht mehr funkt.

    und wie bitte soll ich ohne systemerweiterungen installieren, wenn die installation der mouseware gar nicht klappt.
    nach doppelklick folgt ein dialogfenster, das so tut als würde es installieren und dann kommt eben die fehlermeldung -608, wie anfangs erwähnt.

    was kann ich also bitte tun?

    gruß, pedilu
     
  11. pedilu

    pedilu New Member

    danke, aber ich hab's schon ca. 50 mal versucht.
    ist wohl zwecklos.
    weisst du noch, ob auch die fehlermeldung kam:
    ein fehler ist aufgetreten. fehler -608.
    war das installationssymbol schon auf dem finder gelegen und ist aber bei bestätigen der fehlermeldung wieder verschwunden?
    dann hätte es vielleicht sinn, das ganze noch ein paar mal zu probieren...

    gruß, pedilu
     
  12. pedilu

    pedilu New Member

    du hast meine 2. frage leider veregssen:
    und das ist eine maus-software?
    weil erkennen tut er sie ja, aber die zusatzfunktionen bekomme ich nur durch die mouseware...

    hilft das also, dass ich das wheel-rad benutzen kann etc.?

    gruß, pedilu
     
  13. Maccer

    Maccer Gast

    Würde ich auch raten! Einfach nach dem Anlassen die Umschalte (=Shift) Taste gedrückt halten, bis es heisst "Systemerweiterungen deaktiviert"

    Gruss
     
  14. maiden

    maiden Lever duat us slav

    habe ich tatsächlich vergessen. Freilich isses eine Maussoftware. Damit kann ich die vier Tasten und das Rad meiner Logtechmaus programmieren.
     
  15. maiden

    maiden Lever duat us slav

    dingdong
    Sie haben Post
     
  16. macmundy

    macmundy Member

    @ pedilu, revert!
    Sorry, ich hatte es total vergessen.
    Der .smi-File läßt sich nicht durch den üblichen Doppel-Klack öffnen, sondern nur durch Ziehen auf den StuffIt-Expander  dann funzts!
    Sorry nochmals und gutes Gelingen
    ek
     
  17. pedilu

    pedilu New Member

    suuuuper!
    das mit der shift-taste hat funktioniert...
    war ein echt guter tipp.
    aber ich brauch halt kleinkind-anweisungen, damit ich das alles verstehe.
    danke, und gute nacht noch...

    gruß, pedilu
     
  18. pedilu

    pedilu New Member

    ein scroll-rad und eine rechte maus-taste.
    dabei hab' ich diese funktionen bevor ich sie hatte immer ganz doll runtergespielt, aber es ist echt super.
    danke, danke, danke.

    gruß, pedilu
     
  19. pedilu

    pedilu New Member

    das mit öffnen mit dem stuffit hat bei mir auch nicht funktioniert, aber die andern tipps haben meine maus gerettet...
    totzdem danke.

    gruß, pedilu
     

Diese Seite empfehlen