.mov und aiff zusammenbringen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mordor, 6. Januar 2003.

  1. mordor

    mordor New Member

    ich habe tonlose .mov doc die ich mit einem selber abgemixten .aiff verschmelzen möchte...wie kann man das am besten machen?
     
  2. morannon

    morannon New Member

    Hallo Herr-der-Ringe-Fan

    Zunächst machst Du Deine aif-Datei (ungefähr) so lang, wie Dein QuickTime-Film dauert. Dann öffnest Du sowohl die mov- als auch die aif-Datei in QuickTime Pro. Du wählst die aif-Datei an, gehst auf "Alles auswählen" und dann auf "Kopieren". Jetzt wählst Du die mov-Datei an und fügst die Tonspur mittels "Skaliert hinzufügen" hinzu. Et voilà!

    Gruss
    Andreas
     
  3. mordor

    mordor New Member

    danke vielmals. das rettet mich. jea.

    übrigens...weisst du wer morgoth war, mh.
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Morgoth ... Klar ne Death Metal BAnd aus dem Sauerland. Gibts leider nicht mehr.
    Dabei war z.B. "Cursed" ein echtes Highlight. Oder "Odium" (1994) nicht zu vergessen ...

    ;-)
     
  5. morannon

    morannon New Member

    So schnell ist das gar nicht erzählt: Zunächst mal war da Eru, der Eine. Der hatte sich die Valar geschaffen, welche die Arda (die Erde) für seine Kinder schön herrichten sollten (die Kinder Erus sind einerseits die Elben - die Erstgeborenen - und andererseits die Menschen, die Nachkömmlinge). Einer der Valar war Morgoth, der neidisch auf Eru war und sich darum Arda möglichst untertan machen wollte. Dazu focht er einen Kampf aus gegen die anderen auf die Erde entsandten Valar.
    Interessant ist vielleicht noch, dass die Valar eine Art Gehilfen hatten: die Maiar. Einer der Maiar war Sauron, der durch Morgoth verführt wurde. Auch Elben, die Morgoth in seine Verliesse lockte, gelangten in Morgoths Hände - er verstümmelte sie, und später kannte man sie als Orks. Eine Gefährtin von Morgoth war übrigens Ungolianth, die Spinne, deren letzter Spross Kankra ist.

    Gruss
    Andreas

    PS: "mor" bedeutet soviel wie "schwarz". Vgl. Morannon, Mordor, Moria, Morgoth, Morgul.
    PPS: Wenn Dich die Vorgeschichte zu "Herr der Ringe" interessiert, schau mal im "Silmarillion" rein. Ich habe es zwar noch nicht zu Ende gelesen, weil es recht mühsam ist, aber interessant nichtsdestotrotz.
     
  6. mordor

    mordor New Member

    danke für die ausführliche deutsche andtwort. habe lord of the rings und hobbit in englisch gelesen. nun bin ich gerade an Silmarillion...auch auf english. habs aber noch nicht über die eben oben so schön erleuterte vorgeschichte geschafft..he he wird schon noch...

    aber wenn wir schon so schön dabei sind. wer war eigentlich morannon?
     
  7. morannon

    morannon New Member

    Mister Morannon ist weder Mensch noch Elb, sondern das schwarze Tor, das im Norden von Mordor den Zugang zum schwarzen Land abriegelt - wunderschön zu sehen übrigens in "The two towers". Hast Du den Film schon gesehen?
     
  8. mordor

    mordor New Member

    ja habe ich. ein hat ein paar komische stellen drinn wo es vom buch zu weit weg geht...

    3-4 ents bei saruman (sollte eine armee sein)
    ents sollten bei helms deep sein anstelle von elfen.

    faramir nimmt frodo mit..(total komischer filmteil)

    der rest ist sehr gut
     
  9. mordor

    mordor New Member

    ja habe ich. ein hat ein paar komische stellen drinn wo es vom buch zu weit weg geht...

    3-4 ents bei saruman (sollte eine armee sein)
    ents sollten bei helms deep sein anstelle von elfen.

    faramir nimmt frodo mit..(total komischer filmteil)

    der rest ist sehr gut
     

Diese Seite empfehlen