Mozilla 0.98 mit Fehler 2 unstartbar

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von CChristian, 15. Februar 2002.

  1. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo,
    jedes Mal, wenn ich versuche, Mozilla 0.98 zu starten, erscheint kurz nach Erscheinen des Mozillastartfensters eine Warnmeldung mit Fehler 2 und ich werde aufgefordert, den Rechner neu zu starten.

    Einmal hat es der Netscape-Fehleragent (oder wie der heisst) geschafft, zu starten und einmal hats dann Mozilla doch geschafft, zu starten und lief dann stabil bis zum erneuten Start, bei dem dann wieder bekanntes Problem aufgetaucht ist.

    1.) Was ist Fehler 2?
    2.) Wie lässt sich das Problem beheben?

    MacOS 8.6
    UMAX Pulsar 2000/200MHz

    Gruß
    CChristian
     
  2. quick

    quick New Member

    fehler 2:
    dsAddressErr   Adreßfehler (Zugriff auf ungerade Adresse)  
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Vielleicht noch mal neu installieren und auch etwas mehr Speicher zuweisen.

    Gruß, Oli
     
  4. mmaass

    mmaass New Member

    Hallo Christian,
    Fehler 2 wird häufig dann gemeldet, wenn eine defekte Schrift aktiv ist. Eine der ersten Tätigkeiten, die die meisten Programme beim Start ausführen ist das Erkennen aller geladenen Schriften. Ist eine defekte dabei kann es leicht schon vor dem Splash-Screen, währenddessen oder kurz danach zum Absturz des Programms kommen.
    Probier mal folgendes: Falls Du Suitcase oder ATM benutzt, deaktiviere ALLE Schriften und stelle die automatische Aktivierung ab. Im Ordner "Zeichensätze" im Systemordner sollten sich wirklich nur Original Systemzeichensätze befinden. Leg also alles bis auf die TrueType Zeichensätze Geneva, Chicago und Times in einen Ordner auf dem Schreibtisch (geht nur, wenn kein Programm außer dem Finder läuft!). Dann mach einen Neustart und versuch Dein Mozilla nochmal zu starten. Wenn es dann klappt, kannst Du probieren, an welcher Schrift es lag.
    Wenn nicht, war es halt den Versuch wert ...
    Viel Glück
    mmaass
     
  5. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo Ihrs!
    Nachdem ich Mozilla zum dritten oder vierten Mal installiert habe (inzwischen bin ich auf den "Full Install" umgestiegen) hats dann endlich geklappt.
    Danke an Euch. Das mit den Schriften werd ich bei "Gelegenheit" auch ausprobieren. Hoffe aber, dass es jetzt erledigt ist.

    Gruß
    CChristian
     
  6. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo,
    jedes Mal, wenn ich versuche, Mozilla 0.98 zu starten, erscheint kurz nach Erscheinen des Mozillastartfensters eine Warnmeldung mit Fehler 2 und ich werde aufgefordert, den Rechner neu zu starten.

    Einmal hat es der Netscape-Fehleragent (oder wie der heisst) geschafft, zu starten und einmal hats dann Mozilla doch geschafft, zu starten und lief dann stabil bis zum erneuten Start, bei dem dann wieder bekanntes Problem aufgetaucht ist.

    1.) Was ist Fehler 2?
    2.) Wie lässt sich das Problem beheben?

    MacOS 8.6
    UMAX Pulsar 2000/200MHz

    Gruß
    CChristian
     
  7. quick

    quick New Member

    fehler 2:
    dsAddressErr   Adreßfehler (Zugriff auf ungerade Adresse)  
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Vielleicht noch mal neu installieren und auch etwas mehr Speicher zuweisen.

    Gruß, Oli
     
  9. mmaass

    mmaass New Member

    Hallo Christian,
    Fehler 2 wird häufig dann gemeldet, wenn eine defekte Schrift aktiv ist. Eine der ersten Tätigkeiten, die die meisten Programme beim Start ausführen ist das Erkennen aller geladenen Schriften. Ist eine defekte dabei kann es leicht schon vor dem Splash-Screen, währenddessen oder kurz danach zum Absturz des Programms kommen.
    Probier mal folgendes: Falls Du Suitcase oder ATM benutzt, deaktiviere ALLE Schriften und stelle die automatische Aktivierung ab. Im Ordner "Zeichensätze" im Systemordner sollten sich wirklich nur Original Systemzeichensätze befinden. Leg also alles bis auf die TrueType Zeichensätze Geneva, Chicago und Times in einen Ordner auf dem Schreibtisch (geht nur, wenn kein Programm außer dem Finder läuft!). Dann mach einen Neustart und versuch Dein Mozilla nochmal zu starten. Wenn es dann klappt, kannst Du probieren, an welcher Schrift es lag.
    Wenn nicht, war es halt den Versuch wert ...
    Viel Glück
    mmaass
     
  10. CChristian

    CChristian New Member

    Hallo Ihrs!
    Nachdem ich Mozilla zum dritten oder vierten Mal installiert habe (inzwischen bin ich auf den "Full Install" umgestiegen) hats dann endlich geklappt.
    Danke an Euch. Das mit den Schriften werd ich bei "Gelegenheit" auch ausprobieren. Hoffe aber, dass es jetzt erledigt ist.

    Gruß
    CChristian
     

Diese Seite empfehlen