Mozilla 1.1a Probleme (andere als ELCH)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oli2000, 12. Juni 2002.

  1. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Erstmalig habe ich Schwierigkeiten mit dem wundervollen Mozilla. Heute kam Version 1.1a heraus, mit vielen Verbesserungen wie immer und startet auch etwas schneller. Tabbed Browsing is eine tolle Sache.

    Bin mit OS 9.1 unterwegs.

    Problem #1:
    Jetzt ist an der unteren Fensterkante (also unter dem status bar) ein ziemlich breiter Streifen, in dem etwas Kryptisches in roter Schrift drinsteht: <key ID=key_IRC> und so weiter. Das nervt und nimmt viel Platz weg.

    Problem #2:
    Ich kann in Internet Explorer nichts schreiben, wenn Mozilla im Hintergrund läuft. IE verweigert einfach die Annahme jeglichen Textes. Erst wenn ich Mozilla beende funktioniert es wieder. Das Problem ist aber, glaube ich, bekannt.

    Habt ihr auch diese rote Schrift unten in Mozilla 1.1?
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Problem 2 ist bekannt in Verbindung mit Sherlock oder Simpletext beispielsweise - gab es schonimmer auch noch mit 0.95 (meiner ersten aktiv verwendeten Version). Problem 1 kenne ich nicht, versuch einfach Moz nochnal zu installieren. Mit Moz 1.0 hatte ich Probleme beim installieren - er wollte einfach nicht aufhören, irgendwann war es mir zu blöd und hab ihn per Reset neu gestartet - dann war die Installation auch innerhalb von ca. 1 -2 Minuten beendet.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    mit x wäre das nicht apssiert :))
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    ELCH:
    Habe Mozilla gelöscht und nochmals installiert, keine Änderung des Problems. Dann nochmal gedownloadet, installiert und festgestellt, dass ich diesmal Version 1.0 gezogen habe. Dann Mozilla und den Ordner »Mozilla« in Dokumente gelöscht, zum dritten Mal installiert, neues Profil eingerichtet und alles fluppt (außer Problem #2).

    Danke auch an grufti für die Post, als der Server außer Reichweite war! :)

    Charly:
    Jaja. Ich steige mit Jaguar um, soviel ist jedenfalls klar. :)
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Unter X (10.1.5) bleibt Problem #2 auch noch teilweise, allerdings dort nicht so klar ausgeprägt. Manchmal hab ich Probleme in Kombination mit Eudora, manchmal aber auch nicht.

    Gruß

    MacELCH
     
  6. eman

    eman New Member

    Also ich weiß nicht wie es euch damit ergeht, aber unter Classic ist Mozilla eher von bescheidener Qualität. Ich habe dem Brower noch eine Chance eingeräumt, weil er den Underground-Opensource-Bonus hat. Aber nachdem er die gesammte Kiste mehrmals zum Einfrieren gebracht hat, bin ich froh, dass es diesen unausgegorenen Beta-Browser namens iCab gibt. Der läuft. Und außerdem habe ich keinen Bock, indirekt für AOL betazutesten....
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Meine Meinung: Startet elend langsam, ist aber im Seitenaufbau so schnell wie IE 5.1.4 unter OS 9. Und Tabbed Browsing ist genial (genial einfach). Moz kann auch alles und hält sich sich knallhart an die W3C-Standards, so wie ich es verstanden habe.
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Und jetzt auch einen Download Manager - den ich nicht brauche *g*

    Bei mir ist seit Moz 0.97 kein Absturz mehr geschehen. Kann es sein, daß Du auf irgendwelchen obskuren nicht W3C Standard Seiten surfst ?

    Gruß

    MacELCH
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    ICH? Ich doch nicht! Keine Abstürze. Ich habe Mozilla ganz gerne!
     
  10. eman

    eman New Member

    ... meinst Du mich?
    Ich surfe fast ausschließlich auf "nicht W3C Standard Seiten".... Warum? Weil sich niemand an den W3C hält ;-)
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ist es reproduzierbar ?

    Gib mir mal eine beispiels webadresse, bei der Moz bei Dir abschmiert.

    Gruß

    MacELCH
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Erstmalig habe ich Schwierigkeiten mit dem wundervollen Mozilla. Heute kam Version 1.1a heraus, mit vielen Verbesserungen wie immer und startet auch etwas schneller. Tabbed Browsing is eine tolle Sache.

    Bin mit OS 9.1 unterwegs.

    Problem #1:
    Jetzt ist an der unteren Fensterkante (also unter dem status bar) ein ziemlich breiter Streifen, in dem etwas Kryptisches in roter Schrift drinsteht: <key ID=key_IRC> und so weiter. Das nervt und nimmt viel Platz weg.

    Problem #2:
    Ich kann in Internet Explorer nichts schreiben, wenn Mozilla im Hintergrund läuft. IE verweigert einfach die Annahme jeglichen Textes. Erst wenn ich Mozilla beende funktioniert es wieder. Das Problem ist aber, glaube ich, bekannt.

    Habt ihr auch diese rote Schrift unten in Mozilla 1.1?
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Problem 2 ist bekannt in Verbindung mit Sherlock oder Simpletext beispielsweise - gab es schonimmer auch noch mit 0.95 (meiner ersten aktiv verwendeten Version). Problem 1 kenne ich nicht, versuch einfach Moz nochnal zu installieren. Mit Moz 1.0 hatte ich Probleme beim installieren - er wollte einfach nicht aufhören, irgendwann war es mir zu blöd und hab ihn per Reset neu gestartet - dann war die Installation auch innerhalb von ca. 1 -2 Minuten beendet.

    Gruß

    MacELCH
     
  14. charly68

    charly68 Gast

    mit x wäre das nicht apssiert :))
     
  15. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    ELCH:
    Habe Mozilla gelöscht und nochmals installiert, keine Änderung des Problems. Dann nochmal gedownloadet, installiert und festgestellt, dass ich diesmal Version 1.0 gezogen habe. Dann Mozilla und den Ordner »Mozilla« in Dokumente gelöscht, zum dritten Mal installiert, neues Profil eingerichtet und alles fluppt (außer Problem #2).

    Danke auch an grufti für die Post, als der Server außer Reichweite war! :)

    Charly:
    Jaja. Ich steige mit Jaguar um, soviel ist jedenfalls klar. :)
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Unter X (10.1.5) bleibt Problem #2 auch noch teilweise, allerdings dort nicht so klar ausgeprägt. Manchmal hab ich Probleme in Kombination mit Eudora, manchmal aber auch nicht.

    Gruß

    MacELCH
     
  17. eman

    eman New Member

    Also ich weiß nicht wie es euch damit ergeht, aber unter Classic ist Mozilla eher von bescheidener Qualität. Ich habe dem Brower noch eine Chance eingeräumt, weil er den Underground-Opensource-Bonus hat. Aber nachdem er die gesammte Kiste mehrmals zum Einfrieren gebracht hat, bin ich froh, dass es diesen unausgegorenen Beta-Browser namens iCab gibt. Der läuft. Und außerdem habe ich keinen Bock, indirekt für AOL betazutesten....
     
  18. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Meine Meinung: Startet elend langsam, ist aber im Seitenaufbau so schnell wie IE 5.1.4 unter OS 9. Und Tabbed Browsing ist genial (genial einfach). Moz kann auch alles und hält sich sich knallhart an die W3C-Standards, so wie ich es verstanden habe.
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Und jetzt auch einen Download Manager - den ich nicht brauche *g*

    Bei mir ist seit Moz 0.97 kein Absturz mehr geschehen. Kann es sein, daß Du auf irgendwelchen obskuren nicht W3C Standard Seiten surfst ?

    Gruß

    MacELCH
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    ICH? Ich doch nicht! Keine Abstürze. Ich habe Mozilla ganz gerne!
     

Diese Seite empfehlen