mp2-Codec auf Intel-Mac

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MACaerer, 12. August 2008.

  1. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo Forum
    Ich habe mir einen neuen iMac als Ersatz für meinen stark schwächelnden PM G5 zugelegt. Nun würde ich gerne den für den G5 gekauften mp2-Codec für QuickTime weiterverwenden. Der liess sich zwar problemlos auf dem iMac installieren, aber QT erkennt auch nach der Installation immer noch keine mp2-Dateien. Im Applestore gibt es keinen speziellen Codec für Intel-Macs. Es sieht so aus, als wäre im Store immer noch der gleiche Codec, wie ich ihn Anfang 2006 für meinen G5 erworben habe. Was muss ich tun, um den Codec auf meinem neuen iMac zum Laufen zu bringen.

    Vielen Dank im voraus
    MACaerer
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Doch, bei Apple gibt es eine Intelversion der Quicktime MPEG-2 Komponente. Einfach bei Apple einloggen, dann kannst du die neue Version kostenlos laden. :)
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    In der Tat gibt es eine Intel-fähige Version des Codecs. Um auf die zu kommen, hat mich zwar eine gute halbe Stunde Telefon mit dem Apple-Care gekostet, aber jetzt läuft es wenigstens. Normalerweise müsste der Care bei einem neuen Rechner kostenlos sein, ich bin gespannt, was die nächste Telefonrechnung dazu sagt.

    Gruß
    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen