mp3 auf website ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mamue, 27. Januar 2002.

  1. mamue

    mamue New Member

    Hallo liebe Mac-Gemeinde !

    Nachdem ich mir nun eine Homepage gebastelt habe, möchte ich mp3-files integrieren.
    Hat jemand Erfahrungen auf diesem Sektor ?
    Das Hochladen auf den ftp-Server ist soweit klar, aber wie müssen die Verknüpfungen aussehen und
    wie läßt sich ein mp3-streaming (Klick auf den Namen des Tracks soll den im Browser des Besuchers hoffentlich voreingestellten mp3-Player starten) erreichen bzw. eine download-Option einrichten?

    Freue mich über jeden,auch kleinen,konstruktiven Hinweis .

    Vielen Dank schon mal im Voraus ,
    Gruß,mamue
     
  2. sevenm

    sevenm New Member

    Kommt drauf an, wo deine Site gehostet wird, und ob der Anbieter das überhaupt unterstützt. Weißt du das denn schon?
     
  3. mamue

    mamue New Member

    Danke für die schnelle Antwort !
    Die homepage steht bei t-online - habe bei strato eine Umleitung dahin (wegen dem Namen der Domain).
    http://www.mamue-music.de
    Habe bei t-online noch keine Infos dazu gefunden.

    Weißt Du was darüber?

    gruß,mamue
     
  4. Piranha

    Piranha New Member

    Soweit ich weiß, reicht es, wenn du die mp3´s jeweils mit einem link versiehst. dann werden sie geladen, zwischengespeichert und es öffnet sich ein entsprechendes tool zum anhören. beim mac wohl quicktime... zum downloaden könnte man einfach das mp3 file aus dem temp-ordner ziehen oder über quicktime speichern oder man bestätigt die url zum mp3 mit alt-return...download beginnt !

    Beispiel:
    So wie du es hast, aber verlink mal moony.mp3 direkt, also http://www.mamue-music.de/das_verzeichnis/moony.mp3 (besser nur relativ und dann mit dem t-online pfad) und nicht über ftp://matthias-gerhard-mueller.bei.t-online.de/ ...
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Ob streaming oder download hängt vom Anbieter ab. Bei t-online startet soweit ich weiß der download, während ebi puretec z.B. die Datei abgespielt wird. Zur not kann man die mit "Ziel sichern als" bzw "Link sichern unter" ausm Kontextmenü immer an den gewünschten ort downlaoden
     
  6. mamue

    mamue New Member

    @piranha+kawi+sevenm

    Danke erstmal an Euch!

    Mir ist das Ding mit der Pfadeingabe noch etwas suspekt - eigentlich müßte doch der ftp-Server von t-online die richtige Adresse für den link sein , denn da liegt ja die mp3-Datei (funzt allerdings nicht); oder muß der link auch umgeleitet werden ?

    fragen,fragen...
    Vielleicht weiß einer noch was dazu?

    Gruß,mamue
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    nein die datei wird zwar per ftp upgeloaded - jedoch in dein webverzeichnis. Der Pfad muss also direkt auf die mp3 datei gehen. Wenn die seite mit dem link auf die dfatei im selben verzeichnis wie die datei selbst liegt dann einfach auf song.mp3 linken oder eben auf home.t-online.de/username/song.mp3 (kenne die url struktur von t-online jetzt nicht genau)
    wenn du die MP3s in ein Unterverzeichnis namens mp3 ablegst wäre der link home.t-online.de/username/mp3/song.mp3 ect, pp
     
  8. apoc7

    apoc7 New Member

    Du kannste s entweder als <a href="files/music.mp3">Das Lied</a> machen.
    ... oder als Quicktime einbetten -> mehr dazu steht bei http://www.selfhtml.de
     
  9. mamue

    mamue New Member

    Hallo liebe Mac-Gemeinde !

    Nachdem ich mir nun eine Homepage gebastelt habe, möchte ich mp3-files integrieren.
    Hat jemand Erfahrungen auf diesem Sektor ?
    Das Hochladen auf den ftp-Server ist soweit klar, aber wie müssen die Verknüpfungen aussehen und
    wie läßt sich ein mp3-streaming (Klick auf den Namen des Tracks soll den im Browser des Besuchers hoffentlich voreingestellten mp3-Player starten) erreichen bzw. eine download-Option einrichten?

    Freue mich über jeden,auch kleinen,konstruktiven Hinweis .

    Vielen Dank schon mal im Voraus ,
    Gruß,mamue
     
  10. sevenm

    sevenm New Member

    Kommt drauf an, wo deine Site gehostet wird, und ob der Anbieter das überhaupt unterstützt. Weißt du das denn schon?
     
  11. mamue

    mamue New Member

    Danke für die schnelle Antwort !
    Die homepage steht bei t-online - habe bei strato eine Umleitung dahin (wegen dem Namen der Domain).
    http://www.mamue-music.de
    Habe bei t-online noch keine Infos dazu gefunden.

    Weißt Du was darüber?

    gruß,mamue
     
  12. Piranha

    Piranha New Member

    Soweit ich weiß, reicht es, wenn du die mp3´s jeweils mit einem link versiehst. dann werden sie geladen, zwischengespeichert und es öffnet sich ein entsprechendes tool zum anhören. beim mac wohl quicktime... zum downloaden könnte man einfach das mp3 file aus dem temp-ordner ziehen oder über quicktime speichern oder man bestätigt die url zum mp3 mit alt-return...download beginnt !

    Beispiel:
    So wie du es hast, aber verlink mal moony.mp3 direkt, also http://www.mamue-music.de/das_verzeichnis/moony.mp3 (besser nur relativ und dann mit dem t-online pfad) und nicht über ftp://matthias-gerhard-mueller.bei.t-online.de/ ...
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Ob streaming oder download hängt vom Anbieter ab. Bei t-online startet soweit ich weiß der download, während ebi puretec z.B. die Datei abgespielt wird. Zur not kann man die mit "Ziel sichern als" bzw "Link sichern unter" ausm Kontextmenü immer an den gewünschten ort downlaoden
     
  14. mamue

    mamue New Member

    @piranha+kawi+sevenm

    Danke erstmal an Euch!

    Mir ist das Ding mit der Pfadeingabe noch etwas suspekt - eigentlich müßte doch der ftp-Server von t-online die richtige Adresse für den link sein , denn da liegt ja die mp3-Datei (funzt allerdings nicht); oder muß der link auch umgeleitet werden ?

    fragen,fragen...
    Vielleicht weiß einer noch was dazu?

    Gruß,mamue
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    nein die datei wird zwar per ftp upgeloaded - jedoch in dein webverzeichnis. Der Pfad muss also direkt auf die mp3 datei gehen. Wenn die seite mit dem link auf die dfatei im selben verzeichnis wie die datei selbst liegt dann einfach auf song.mp3 linken oder eben auf home.t-online.de/username/song.mp3 (kenne die url struktur von t-online jetzt nicht genau)
    wenn du die MP3s in ein Unterverzeichnis namens mp3 ablegst wäre der link home.t-online.de/username/mp3/song.mp3 ect, pp
     
  16. apoc7

    apoc7 New Member

    Du kannste s entweder als <a href="files/music.mp3">Das Lied</a> machen.
    ... oder als Quicktime einbetten -> mehr dazu steht bei http://www.selfhtml.de
     
  17. mamue

    mamue New Member

    danke für den Tip;
    wenn man das noch nie gemacht hat ,steht man manchmal echt wie die Kuh vorm neuen Tor.
    Ich werd`s gleich mal probieren; hatte gestern bei einem track eine download-Funktion eingerichtet - hat auch einmal gefunzt,aber eben nur 1x - komisch.. - aber ich bleib dran

    gruß,mamue
     
  18. mamue

    mamue New Member

    danke für den link - ich werde das mal durcharbeiten.
    Mit Quicktime bin ich etwas skeptisch, weil es natürlich auch auf windosen spielen soll.

    gruß,mamue
     
  19. mamue

    mamue New Member

    Hallo liebe Mac-Gemeinde !

    Nachdem ich mir nun eine Homepage gebastelt habe, möchte ich mp3-files integrieren.
    Hat jemand Erfahrungen auf diesem Sektor ?
    Das Hochladen auf den ftp-Server ist soweit klar, aber wie müssen die Verknüpfungen aussehen und
    wie läßt sich ein mp3-streaming (Klick auf den Namen des Tracks soll den im Browser des Besuchers hoffentlich voreingestellten mp3-Player starten) erreichen bzw. eine download-Option einrichten?

    Freue mich über jeden,auch kleinen,konstruktiven Hinweis .

    Vielen Dank schon mal im Voraus ,
    Gruß,mamue
     
  20. sevenm

    sevenm New Member

    Kommt drauf an, wo deine Site gehostet wird, und ob der Anbieter das überhaupt unterstützt. Weißt du das denn schon?
     

Diese Seite empfehlen