mp3 cd brennen mit itunes

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von joko, 10. April 2004.

  1. joko

    joko New Member

    will mal meine 130 meisgespielten songs auf eine mp3 cd brennen. jetzt sind darunter auch ein paar acc und aif dateien, dachte eigentlich dass die automatisch in ein mp3 vor dem brennen umgewandelt werden, aber die werden ganz blass und es itunes sagt "85 songs könne mer ihne brenne, ge,"
    was mach ich blos, es sollen doch alle 130 drauf??
    gruß joko :party:


    etwa toast bemühen?, och nö
     
  2. MacOss

    MacOss New Member

    Wenn Du Toast hast, zieh' doch einfach die Songs aus iTunes ins Toast-Fenster (Daten-CD) und brenne dann. Das müsste funzen...
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Naja.
    Es gibt in iTunes auch die Variante" Daten-CD/DVD brennen".
    Dann ist es schnurz was dass für Daten sind.

    -
    Wenn man einem mp3brennprocess die Anweisung gibt mp3 zu brennen, tut es dies auch.
    Sie sind halt doof die Computer.
     
  4. joko

    joko New Member


    die muss in einem mp3 cd player laufen! also ist daten cd brennen in itunes ungünstig, kann kaum glauben dass ich jetzt toast bemühen soll, wo ichs doch so geil find das itunes meinen brenner erkennt.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Weshalb wandelst Du dann die Daten nicht in mp3 um ?
     
  6. joko

    joko New Member

    toast konvertiert leider auch nicht automatisch alles in mp3, bei audiao cd machts es aber aus mp3 aif, mist.

    ich wandle es nicht in mp3 weil ich zu faul bin, die acc`rauszusuchen, und die mp3 s ja nur für die cd brauche, ansonsten kann ja alles so bleiben. kann kaum glauben das itunes oder toast die 34 acc und 2 aiffs neben den 80 mp3 s nicht mal eben konvertieren können.
     
  7. joko

    joko New Member


    ich mein automatisch, ohne rumgefudle
     
  8. faustino18

    faustino18 New Member

    Ohne rumgefudle wären Computer (ob mac oder PC) eben keine Computer sondern Gedankenleser. Leider sind sie's nicht, aber wir brauchen das doch oder. Ein Bierchen schmeckt nach einem schweißtreibenden Abend eben besser als ohne. ;)
    Auch wenn uns manchmal der Sinn nicht nach Arbeit bzw. rumgefudle steht.

    Patrick
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Tja.
    Sind halt doof die Rechner.
    Die wollen immer genaue Anweisungen vom Herrn und Meister.
     
  10. faustino18

    faustino18 New Member

    Und manchmal sind sie UNARTIG.
    Aber mit den Schlägen müssen wir uns bedauerlicherweise zurückhalten. Wir leben ja nicht im Oktagon.

    Patrick
     
  11. joko

    joko New Member

    aber mal im ernst, es ist echt kein spass das rumgefudle,
    also ich könnte aus der 130 lieder liste, die acc s auswählen und in mp3 konvertieren, dann befinden sie sich aber leider irgendwo in der bibliothek, und die dann da wider da einzeln raussuchen, in die 130 lieder liste einfügen, die accs löschen......... ne danke
     
  12. faustino18

    faustino18 New Member

    Naja für eine Bestof?

    Ich habe das gleiche einfach als Daten-CD gebrannt. Mein MP3-DiskPlayer spielt die ohne Probleme. Also warum die Schwierigkeiten. Toast auf - Daten CD - alle Dateien drauf - der CD noch einen schönen Namen geben - und los gehts.
    Aber wenn du es unbedingt aus iTunes heraus machen möchtest, dann musst du halt den steinigen Weg gehen. Nimm die Abkürzung. ;)

    Patrick
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>aber mal im ernst, es ist echt kein spass das rumgefudle,
    also ich könnte aus der 130 lieder liste, die acc s auswählen und in mp3 konvertieren, dann befinden sie sich aber leider irgendwo in der bibliothek, und die dann da wider da einzeln raussuchen, in die 130 lieder liste einfügen, die accs löschen........<<

    Du scheinst keine Ordnung zu haben.
     
  14. joko

    joko New Member

    moin!

    @faustiono, daten cd, könnte laufen mit mp3`s drauf, aber mit acc `s drauf wohl kaum, auf einem mp3 autoradio

    @gratefullmac, seit ilife und panther, wenn ich einen song auswähle, ihn in mp3 umwandle, muß ich ihn in der bibliothek wieder suchen, ja, leider, bessere idee? wenn das neue mp3 unter dem dem acc file stehen würde, hätte ichs schon einfacher, aber so ist das gannze ein unmögliches unterfangen.
    verstehste?

    gruß joko
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    funzt das so, trotz ilife4 und 10.3
     
  16. joko

    joko New Member

    ja meine cd ist fertig, juhu, in in der bibliothek in den darstellungsoptionen hinzugefügt aktivieren und dann, alle dateien danach sortieren hilft ungemein, aber erstmal drauf kommen.... oder diverse inteligente widergabe listen erstellen,
    oder der playlist unter gruppierug einen namen geben.
    glaube aple hat die funktion eine mp3 cd herzustellen und automatisch alle aac s umzuwandeln weggelasssen damit ich mich mal mit iTunes auskenne, hihi.



    leider kann bei diesem umgewandelgedönse leicht die gewünschte reihenfolge verloren gehen,....den die neuen mp3 s haben ja noch keinen zähler, und befinden sich auch noch überlüssiger weise auf meiner festplatte, bei toast lässt sich sowas ähnliches meist unter konvertierter objekte löschen.

    wer sagt mir eigentlich mal wie dass tool heißt, mit dem man das alles in einem rutsch machen kann?
     

Diese Seite empfehlen